Bürgmeister Klaus Luger, ernst

Chronik 19.12.– 16:31 Uhr

Swap: Luger war sich „Risikos nicht bewusst“

„Ich war mir dieses Risikos in dieser Form nicht bewusst“, sagte der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) am Freitag bei seiner Befragung im Zivilprozess der Stadt Linz gegen die BAWAG P.S.K. um ein in Schieflage geratenes Zinsabsicherungsgeschäft.  mehr …

Schild "Notaufnahme"

Chronik 19.12.– 17:23 Uhr

Tischler trennte sich Finger ab

Ein Tischlereiarbeiter hat sich am Freitag im Bezirk Kirchdorf alle Finger einer Hand abgetrennt. Der 36-Jährige wollte mit einem Messer brennende Späne aus einer Maschine entfernen. Dabei geriet er in das laufende Sägeblatt.  mehr …

Weitere Meldungen

Aussichtsplattform

Chronik 19.12.2014 15:20 Uhr

Pöstlingberg ruft Denkmalamt auf den Plan

Weiter geht jetzt der Streit um die Aussichtsplattform am Linzer Pöstlingberg. Diese war wegen eines Streits mit einem Anrainer gesperrt und ist jetzt wieder offen. Geplante Umbauten haben nun aber das Denkmalschutzamt auf den Plan gerufen. mehr …

Kultur 19.12.2014 13:15 Uhr

30 Jahre Kulturverein Wildberg

Der Kulturverein Wildberg im Haselgraben (Bezirk Urfahr-Umgebung) besteht schon seit 30 Jahren. Theater, Musik, Lesungen im stilvollen Ambiente des Schlosses sind Markenzeichen des Vereins. Übermorgen Sonntag wird das 30-jährige Bestehen mit einer Lesung gefeiert. mehr …

Pkw landete auf den Gleisen der Mühlkeisbahn

Chronik 19.12.2014 11:58 Uhr

Pkw auf Gleisen: Zug rechtzeitig gestoppt

Viel Glück war Freitagfrüh bei einem Verkehrsunfall zwischen Ottensheim und Puchenau im Spiel. Ein Pkw landete aus noch unbekannter Ursache auf den Gleisen der Mühlkreisbahn. Der Zug konnte rechtzeitig zum Stehen gebracht werden. mehr …

Chronik 19.12.2014 11:57 Uhr

Linzer veruntreute 400.000 Euro

Ein 36-jähriger Linzer soll rund 400.000 Euro veruntreut haben: Er wird verdächtigt, als Leiter der IT eines Unternehmens in der Landeshauptstadt jahrelang Scheinrechnungen erstellt und das Geld eingesteckt zu haben. Der 36-Jährige ist geständig, so die Polizei am Freitag. mehr …

Politik 19.12.2014 11:29 Uhr

Schnellbahnen sollen 2017 fahren

Oberösterreich soll für die S-Bahn fit gemacht werden: ab dem Jahr 2017 sollen die „S1“ bis „S5“ im Zentralraum unterwegs sein. Bis dahin seien jedoch noch einige Vorbereitungen wie der Fahrtakt notwendig, so LH-Stellvertreter, Verkehrsreferent Reinhold Entholzer (SPÖ). mehr …

Wirtschaft 19.12.2014 10:00 Uhr

Sparkasse steigerte Ertrag

Die Sparkasse Oberösterreich erwartet für heuer ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) von mehr als 50 Millionen Euro. Eine Steigerung um zehn Prozent. 2013 war das EGT wegen der Übernahme von Filialen um zehn Mio. auf 44 Mio. Euro gesunken. mehr …

befwaffneter Täter überfiel Supermarktangestellte

Chronik 19.12.2014 08:38 Uhr

Raubüberfall auf Supermarktangestellte

In Münzkirchen (Bezirk Schärding) hat ein unbekannter Täter Freitagfrüh eine Supermarktangestellte überfallen. Der Räuber bedrohte die Frau vor der Bank mit einer Waffe und nahm ihr die gesamte Tageslosung ab. Eine Fahndung blieb erfolglos. mehr …

Telefonist

Chronik 19.12.2014 08:05 Uhr

Zu Weihnachten häufen sich Suizide

Vor allem Einsamkeit und Depressionen seien es, die Menschen in den Selbstmord treiben. So die Erfahrungen der Hilfsorganisation pro mente, deren Hilfe zur Weihnachtszeit häufiger in Anspruch genommen wird als im Rest des Jahres. mehr …

Arzt im OP-Saal heller

Politik 18.12.2014 18:23 Uhr

Ärztearbeitszeit - Angebot abgelehnt

Die Verhandlungen über die Ärztearbeitszeit und -gehaltsstruktur haben in OÖ vorerst noch kein Ergebnis gebracht. Die Kurie der Spitalsärzte lehnte am Donnerstag das Angebot von Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP) für eine Übergangsregelung einstimmig ab. mehr …

Chronik 18.12.2014 17:23 Uhr

Polizei gelingt Großschlag gegen Drogenring

Die Polizei aus der Steiermark und aus Oberösterreich hat einen internationalen Suchtgifthandel aufgedeckt: Elf Personen wurden festgenommen. Mehr dazu in steiermark.ORF.at

Chronik 18.12.2014 17:15 Uhr

Lkw-Fahrer löste Kettenreaktion aus

Auf der Westautobahn bei Enns hat ein bulgarischer Lkw-Fahrer mit einem Spurwechsel eine gefährliche Kettenreaktion ausgelöst, bei der der Wagen einer Frau erfasst wurde. mehr …

Frauen- und Kinderklinik Linz

Chronik 18.12.2014 17:03 Uhr

Neue psychiatrische Tagesklinik für Kinder

Ab Juli nächsten Jahres wird es an der Frauen- und Kinderklinik in Linz eine psychiatrische Tagesklinik für Kinder geben. Damit kommt man dem immer stärker steigenden Bedarf nach psychiatrischer Behandlung und Betreuung von Kindern nach. mehr …

Friedenslicht-Übergabe

TV-Programm 18.12.2014 17:00 Uhr

TV-Sondersendung zur Friedenslicht-Übergabe

In einer TV-Sondersendung auf ORF 2 wurde am Donnerstag das ORF-Friedenslicht aus Bethlehem an Vertreter verschiedener Organisationen aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien übergeben. mehr …

Oö. Landesarchiv

Kultur 18.12.2014 15:07 Uhr

Neuer Fotoband zur oö. Landesgeschichte

Eine Schmiede in den 1920er-Jahren, die Lehrwerkstätte der Steyr-Werke 1925 oder Szenen aus einer Mutterbratungsstelle aus 1931 - Hunderte solcher Aufnahmen von 1918 - 1938 machen oö. Landesgeschichte in einem neuen Fotoband anschaulich. mehr …

Wirtschaft 18.12.2014 12:30 Uhr

Weniger Firmen in Konkurs

Entspannung bei den Firmeninsolvenzen und Privatkonkurse, die sich auf einem hohen Niveau einpendeln. So sieht die Insolvenzstatistik für 2014 in Oberösterreich aus, die der KSV1870 am Donnerstag aussandte. mehr …

Chronik 18.12.2014 12:16 Uhr

Wolfgangseeadvent: Sammelverbot

Der Wolfgangseer Advent wirbt traditionell damit, dass dort nur das Christkind daheim, der Weihnachtsmann aber ausgesperrt ist. Nun hat St. Wolfgang auch ein Verbot für aggressives Sammeln verhängt. Es droht eine Geldstrafe bis zu 14.500 Euro. Das berichtete die BezirksRundschau online. mehr …

Polizeibeamte führen bei einem Mann einen Alkoholtest durch

Chronik 18.12.2014 11:59 Uhr

Fahrerflucht mit 2,3 Promille im Blut

Mit fast 2,3 Promille Alkohol im Blut hat ein 27-Jähriger Mittwochnacht in St. Wolfgang (Bezirk Gmunden) die Herrschaft über sein Auto verloren, einen Fußgänger gerammt und war gegen ein Haus geprallt. Er flüchtete, konnte aber wenig später gefasst werden. mehr …

Pkws zerfetzt, Scharnsteiner Straße, Gmunden

Chronik 18.12.2014 10:55 Uhr

Pkws zerfetzt - Lenker nur leicht verletzt

In Pettenbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ist am Mittwoch auf der Scharnsteiner Straße (B120) ein Zusammenstoß zwischen zwei Autos vergleichsweise glimpflich zu Ende gegangen. Die Fahrzeuglenker erlitten nur leichte Verletzungen. mehr …

Chronik 18.12.2014 09:46 Uhr

Pöstlingberg: Aussichtsplattform wieder offen

Donnerstagfrüh wurden die Bauzäune bei der Aussichtsplattform auf dem Linzer Pöstlingberg entfernt. Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) plant im Jänner ein Treffen mit Robert Hartlauer für eine dauerhafte Lösung. Mehr dazu in Lösung für Aussichtsplattform in Linz

Fußball 18.12.2014 09:30 Uhr

Liechtenstein-Teamspieler Polverino bei Ried

Nur einen Tag nach der Verpflichtung des Deutsch-Kroaten Petar Filipovic meldet Bundesligist SV Ried mit Michele Polverino (30) den nächsten Neuzugang. sport.ORF.at