Kultur

Kulturhauptstadt: Papiermärchen für Kinder

Ein Märchen über die Kraft des Salzes wurde für die Europäische Kulturhauptstadt Bad Ischl – Salzkammergut 2024 (SKG 2024) geschrieben. Die Kinderoper hatte am Samstag im Papiermachermuseum in Laakirchen-Steyrermühl (Bezirk Gmunden) Premiere.

++ HANDOUT ++ KULTURHAUPTSTADT SALZKAMMERGUT 2024: FOTOPROBE KINDEROPER „SALTICE“

Landestheater erzielt bisher bestes Ergebnis

Die Saison 2022/2023 hat am Linzer Landestheater mit einem Rekordergebnis geendet: 10,8 Millionen Euro erzielte die Theater und Orchester GmbH (TOG) bei den knapp 800 Vorstellungen. Im Bundesvergleich landete man damit auf Platz zwei hinter der Wiener Staatsoper.

OÖ. Landestheater: Musiktheater am Volksgarten

Anja Om: Ohrwaschl ist wichtiger als Stimme

Ihre Stimme hat die Musikerin Anja Obermayer definitiv im Griff. Ob im Chor ihrer ersten Band Chilli da Mur mit der sie auch bei der großen Chance der Chöre aufgetreten ist, im Ensemble von Bye Maxene, oder mit ihrem eigenen Projekt Anja Om Plus. Ihr Debutalbum stellt sie im Hoamatsound sogar mit einer Liveperformance vor.

Anja Om Plus

AEC lässt Anton Bruckner alle Stückeln spielen

Zum 200. Geburtstag schenkt die Ars Electronica – mit Stadt Linz und Land OÖ – dem Jubilar Anton Bruckner zwei Installationen ihres Futurelabs. „Being Anton? Playing Anton!“ lädt ab Mittwochabend ein, sich in die Zeit Anton Bruckners (1824 -1896) zu begeben, während man im Deep Space 8K auf Tuchfühlung mit seiner Musik und dem Bruckner Orchester Linz (BOL) gehen kann.

Virtuelles Erlebnis mit dem Brucknerorchester im DeepSpace K8