Politik 21.2. 18.45 Uhr

Wie die AK-Wahl abläuft

Zwischen 5. und 18. März findet in Oberösterreich die Arbeiterkammerwahl statt, mit der die Mitglieder die neue Zusammensetzung der Vollversammlung bestimmen. Die Stimmen können per Briefwahl oder in Wahllokalen in einem von mehr als 1.100 Betrieben abgegeben werden.

Wahlzettel für AK-Wahl OÖ
Wirtschaft 21.2. 18.40 Uhr

Trauner Start-up für Luxus-Smartwatches zahlungsunfähig

Der oberösterreichische Smartwatch-Hersteller Viita Watches GmbH mit Sitz in Traun (Bezirk Linz-Land) ist zahlungsunfähig. Über das Start-up ist am Mittwoch am Landesgericht Linz ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet worden, informierte der Kreditschutzverband KSV1870.

Bildung 21.2. 14.48 Uhr

Personalmangel in Elementareinrichtungen

Der Mangel an Pädagoginnen und Pädagogen ist in Krabbelstuben und Kindergärten seit vielen Jahren massiv. Den Grund sieht der Bildungsexperte Andreas Salcher in einem zerklüfteten System und im zu geringen Budget, das laut ihm vorhanden wäre.

Lehrerin
Gericht 21.2. 14.20 Uhr

Prozess nach tödlicher Hundeattacke

Am 7. März soll eine 37-jährige in Linz vor Gericht stehen, deren drei Hunde Anfang Oktober in Naarn (Bezirk Perg) ein Joggerin totgebissen haben. Laut einer Sprecherin der Staatsanwaltschaft Linz lautet die Anklage auf grob fahrlässige Tötung.

Kerzen und Blumen: Nach der tödlichen Hundeattacke in Naarn
Chronik 21.2. 12.05 Uhr

Ermittlungen nach Verletzung in Spital

Nach der schweren Verletzung einer 87-Jährigen in einem Krankenhaus fordern die Angehörigen Aufklärung darüber, was tatsächlich vorgefallen ist. Wenige Tage vor ihrem Ableben soll der Frau von einer Pflegerin in einem anderen Spital die Schulter gebrochen worden sein.

Krankenpfleger schiebt ein Bett
Politik 21.2. 10.51 Uhr

FPÖ-Politiker kandidiert für Schoah-Gedenkverein

Der FPÖ-Bürgermeister von Wels, Andreas Rabl, will laut einem Bericht der APA stellvertretender Vorsitzender der Österreichischen Freunde von Yad Vashem werden. Der Präsident der IKG Wien, Oskar Deutsch, sieht in der Kandidatur Rabls eine „Zumutung“.

Andreas Rabl
Chronik 21.2. 7.40 Uhr

Steyr rudert bei Schanigärten-Gebühr zurück

Groß war die Aufregung der Steyrer Wirte vor einigen Tagen. Der Grund: Eine Erhöhung der Gebühren für Schanigärten um 50 Prozent. Nun rudert der Magistrat zurück. Die Erhöhung gelte nur für neue Verträge.

Stadtplatz von Steyr
Chronik 21.2. 7.33 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall in Tunnel der A9

Auf der Pyhrnautobahn (A9) ist es Mittwochfrüh zwischen Klaus und Inzersdorf (Bezirk Kirchdorf) zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Lastwagen und ein Pkw kollidierten im Kienbergtunnel. Der Tunnel musste gesperrt werden.

Autowracks nach Unfall in Tunnel
Chronik 21.2. 5.25 Uhr

Obduktion: Wolf wurde durch Zug getötetLink öffnen

Ein in Vorarlberg vor einem Monat von einem Zug erfasster und getöteter Wolf war kein Unbekannter: Der Wolf soll im vergangenen Jahr mehrere Wild- und Nutztiere gerissen haben. Dieser Wolf war auch in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Kärnten mehrfach nachgewiesen worden. Vorarlberg

Kultur 20.2. 20.01 Uhr

Parov Stelar startete Europatournee zuhause

Parov Stelar, der Musiker aus dem Mühlviertel ist ausgezogen, um mit seinem Elektroswing die Welt zu erobern. Jetzt ist er von Spanien nach Oberösterreich zurückgekehrt. Seine Europatournee hat er folglich auch gleich in der alten, neuen Heimat gestartet.

Parov Stelar auf der Bühne im Linzer Posthof

ORF Oberösterreich in sozialen Netzwerken

ORF Oberösterreich Push-Mitteilungen ORF Oberösterreich auf Facebook ORF Oberösterreich auf Instagram ORF Oberösterreich Kontakt