Tourismus 28.10. 15.17 Uhr

Nicht alle Christkindlmärkte fallen aus

Auch wenn die Liste die Absagen in den vergangenen Tagen länger geworden ist, für einzelne Christkindl- und Adventmärkte werden gerade Konzepte erarbeitet. Sie sollen ein Abhalten gemäß CoV-Regeln möglich machen, und die Veranstalter sind zuversichtlich.

Christbaumkugel auf Adventmarkt
chronik 28.10. 13.55 Uhr

Tankstellenräuber kurz nach Überfall gefasst

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Braunau ist der 18-jährige Täter kurz nach der Tat erwischt worden. Der junge Mann hatte die Kassiererin Mittwochfrüh mit einem Messer bedroht und war dann zu Fuß geflüchtet.

Tankstellenraub
chronik 28.10. 12.25 Uhr

Jugendbande raubte Mitschüler in Enns aus

Zwei 14-jährige und ein 13-jähriger Schüler einer Mittelschule in Enns (Bezirk Linz-Land) sowie ein 16-jähriger Beschäftigungsloser haben vor allem im Umfeld des Schulzentrums Kinder ausgeraubt, verletzt und bedroht.

wirtschaft 28.10. 12.11 Uhr

BMW investiert 102 Millionen Euro in Steyr

BMW hat um 102 Millionen Euro ein neues Montageband für Benzinmotoren mit einer Jahresauslastung von 180.000 bis 360.000 Einheiten in Steyr errichtet. Seit Ende September läuft das Band in einem Einschichtbetrieb.

Die Firma BMW-Motoren Steyr in Steyr
chronik 28.10. 11.10 Uhr

Von Linz nach Perg mit Auto ohne Lenkrad

Ein 42-Jähriger und seine 39-jährige Lebensgefährtin sind Montagabend ohne Lenkrad im Auto von Linz nach Perg gefahren. Nach einer Auseinandersetzung mit Beamten wurde der Mann festgenommen, die Frau angezeigt.

Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei
chronik 28.10. 10.35 Uhr

Stier aus Linzer Schlachthof ausgebüxt

In Linz hat es Mittwochvormittag eine skurrile und nicht ganz ungefährliche Situation gegeben. Ein Stier war beim Linzer Schlachthof entlaufen und nützte seine Freiheit, um auf der Unteren Donlaulände herumzulaufen. Sehr zur Verwunderung von Autofahrern und Passanten.

stier
coronavirus 28.10. 8.37 Uhr

Aktuelle Situation: 901 Neuinfektionen

Die Zahl der Coronavirus-Infizierten steigt, von Dienstag auf Mittwoch sind in Oberösterreich 901 Neuinfektionen dazugekommen. Laut Krisenstab des Landes waren am Mittwoch mit Stand 12.00 Uhr in Oberösterreich 4.892 Menschen infiziert (positiver Test sowie Covid-19-Symptome).

Covid-19 Test
chronik 28.10. 6.15 Uhr

Pensionist von Balkon in den Tod gestürzt

Im Innviertel ist ein 56-jähriger Pensionist am Dienstag von einem Balkon in den Tod gestürzt. Der Unfall passierte bei Bauarbeiten an einem Rohbau in Schalchen (Bezirk Braunau). Der Bosnier dürfte etwa dreieinhalb Meter abgestürzt sein.

Rettungsfahrzeug mit Blaulicht  in Oberösterreich
chronik 27.10. 17.35 Uhr

Betrunkener Radfahrer fuhr selbst zur Polizei

Mit 1,8 Promille radelte ein 47-Jähriger in Haid (Bezirk Linz-Land) mit seinem E-Bike direkt zur Inspektion der Autobahnpolizei und dort den Beamten quasi in die Arme. Als Begründung gab der Betrunkene nur wirre Antworten.

Alkoholtest
kultur 27.10. 17.09 Uhr

Staatspreis für Linzer Architektenbrüder

Das Linzer Architektenbrüderpaar Laurids und Manfred Ortner – Erbauer des Wiener MuseumsQuartiers (MQ) – hat am Dienstag den Großen Österreichischen Staatspreis 2020 erhalten, passenderweise im MuseumsQuartier.

Ortner & Ortner