Wirtschaft 28.9. 17.13 Uhr

Borkenkäfer heuer weniger schlimm

Die heimischen Waldbesitzer konnten in den vergangenen Monaten durchschnaufen: Die feuchte und kühle Witterung hat die Verbreitung des Borkenkäfers verlangsamt. Daher wird heuer die anfallende Schadholzmenge geringer ausfallen, so die Experten.

Borkenkäfer
Chronik 28.9. 16.45 Uhr

Mit 2,3 Promille in Bach gestürzt

Im Bezirk Freistadt ist ein 23-jähriger Autolenker in der Nacht auf Montag stark betrunken in einen Bach gestürzt. Der junge Mann konnte nach einem Autounfall noch selbst aus dem Wagen steigen, fiel dann allerdings in das Bachbett. Dort sind am Montag auch zwei Lkw gelandet.

Abfluss , Fluss
Kultur 28.9. 14.19 Uhr

Achte Kinderkulturwoche in Linz

Am Mittwoch kommender Woche heißt es in Linz Vorhang auf für die achte Kinderkulturwoche. Trotz CoV ist es gelungen, bis 18. Oktober ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre zusammenzustellen.

Kinder bei der Linzer Kinderkulturwoche im Ars Electronica Center
Wirtschaft 28.9. 14.01 Uhr

KTM-Hersteller Pierer Mobility erhöht Umsatzprognose

Wegen einer anhaltend hohen Nachfrage nach Motorrädern sowie den E-Bikes/Fahrrädern hat Pierer Mobility (früher KTM Industries) ihre Ende August 2020 veröffentlichte Umsatzprognose für das 2. Halbjahr 2020 von mehr als 800 Mio. Euro auf nun über 850 Mio. Euro angehoben, teilte das Unternehmen am Montag mit.

chronik 28.9. 12.30 Uhr

Mühlviertel: Brutale Jugendbanden gefasst

Im Mühlviertel sind zwei brutale Jugendbanden gefasst worden. Die Polizei kann ihnen sieben Raubüberfälle im Drogenmilieu nachweisen. Die 16 bis 19-jährigen Täter bedrohten ihre Opfer mit Messern, Pistolen oder verbotenen Totschlägern und raubten Dealern deren Drogen.

Männliche Jugendliche anonym
Chronik 28.9. 8.42 Uhr

Bergsteigerinnen vom Schnee überrascht

Der kurzfristige Wintereinbruch auf den Bergen mit Neuschnee ist zwei Bergsteigerinnen aus Tschechien am Sonntagnachmittag auf dem Krippenstein zum Verhängnis geworden. Die beiden Frauen wussten nicht mehr weiter und mussten mit einem Hubschrauber gerettet werden.

Rettungshubschrauber mit Arzt am Seil fliegt über Skigebiet Krippenstein.
chronik 28.9. 8.32 Uhr

Mutmaßlicher Sterbehelfer in U-Haft

Zum Vorfall vom Wochenende in Linz, bei dem ein 36-Jähriger seinem 29-Jährigen zum Tod verholfen haben soll, werden immer mehr Hintergründe bekannt. Der Verdächtige ist in U-Haft. Das Obduktionsergebnis des Toten könnte schon am Montagnachmittag vorliegen.

Angebliche Sterbehilfe Linz
Chronik 28.9. 8.31 Uhr

Seniorenbund gegen aktive Sterbehilfe

Der oberösterreichische Seniorenbund spricht sich klar gegen eine Legalisierung der aktiven Sterbehilfe aus. Obmann Josef Pühringer warnt, dass ein Ja zur aktiven Sterbehilfe einem Dammbruch gleichkomme und der gesellschaftliche Druck vor allem auf alte und kranke Menschen steige.

Leeres Krankenbett
Bundesliga 27.9. 18.56 Uhr

EL-Generalprobe: LASK schlägt WAC mit 3:1Link öffnen

Der LASK hat eine erfolgreiche Generalprobe für das Europa-League-Play-off am Donnerstag bei Sporting Lissabon abgeliefert. Die Linzer feierten am Sonntag einen verdienten 3:1 (1:0)-Heimsieg über den WAC und liegen damit in der Tabelle als Dritter zwei Punkte hinter Spitzenreiter Red Bull Salzburg. Sport

chronik 27.9. 14.49 Uhr

Auto kam auf Gegenfahrbahn: Drei Verletzte

Eine 47-Jährige ist Samstagnachmittag in Leonding (Bezirk Linz-Land) mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten und mit zwei anderen Autos kollidiert. Der Unfall forderte drei Verletzte, berichtete die Polizei.