Kultur 19.11. 12.45 Uhr

Wiener Stifter-Briefe übersiedeln nach Linz

Ende vergangenen Jahres löste sich die Wiener Stifter-Gesellschaft nach 100-jährigem Bestehen auf. Wertvolle Bestände aus dem Wiener Archiv übersiedeln nun ins Adalbert-Stifter-Institut des Landes OÖ.

StifterHaus
Chronik 19.11. 7.12 Uhr

Keine Strafe für Falschparker in Linz

Eine kuriose Entscheidung hat das oö. Landesverwaltungsgericht am Donnerstag gefällt. Wer sein Auto in Linz in der Gebührenzone im Halteverbot abstellt, muss keinen Parkschein lösen. Im Anlassfall muss ein Linzer jetzt keine Strafe zahlen.

Verkehrsschild Halteverbot
Chronik 19.11. 6.24 Uhr

Auftraggeber von Home-Invasion vor Gericht

In Linz muss sich am Dienstag der Auftraggeber einer Home-Invasion vor Gericht verantworten. Der 26-jährige Österreicher soll der Drahtzieher des Überfalls auf einen Kryptowährungshändler und dessen Frau und Baby in deren Welser Wohnung im Juni 2018 gewesen sein.

Prozess Home-Invasion
Chronik 19.11. 6.24 Uhr

Messerattacke war kein Mordversuch

Ein 22-jähriger Mann ist wegen absichtlich schwerer Körperverletzung an vier Personen und Raufhandels schuldig gesprochen worden. Gericht und Geschworene sahen den Vorwurf des Mordversuchs nicht bestätigt, allerdings sei es auch keine Notwehr gewesen.

Landesgericht Linz
Chronik 19.11. 5.59 Uhr

Tödlicher Absturz beim Klettern

In Bad Goisern (Bezirk Gmunden) ist am Montag ein 53-jähriger Kletterer tödlich verunglückt. Der Mann aus dem Salzburger Flachgau stürzte im Klettergarten „Ewige Wand“ sieben Meter in die Tiefe. Er hatte offenbar gedacht, dass er gesichert ist – ein tödlicher Irrtum.

Politik 18.11. 17.30 Uhr

Sicherheitskonferenz in Linz

Die Sicherheitskonferenz in Linz, die am Montag stattgefunden hat, fordert eine Änderung der Datenschutzbestimmungen. Damit könnten die Betreuung von gewalttätigen Jugendlichen deutlich verbessert werden.

Tiere 18.11. 16.55 Uhr

Neues Handbuch für Umgang mit Bibern

Der Biber bereicherts einerseits die Natur, andererseits sorgt er aber immer wieder für Konflikte. Wie ein gedeihliches Zusammenleben möglich ist, hat die Umweltanwaltschaft in einem mehrjährigen Projekt erforscht und ein Handbuch erarbeitet.

Biber sitzt im Wasser
Chronik 18.11. 14.34 Uhr

Video: Alkofahrt im Frühverkehr

Ein Handyvideo, das einen Unfall Montagfrüh in Linz zeigt, löst Entsetzen und Staunen aus: Auf der Aufnahme sieht man, wie eine vermutlich betrunkene Lenkerin bei der Nibelungen-Brücke zwei Autos touchiert. Zuvor hatte sie schon zwei weitere Unfälle verursacht.

Alkolenkerin baute vier Unfälle
Chronik 18.11. 12.08 Uhr

Unbekannte wollten Bankomat sprengen

Einen Bankomat sprengen wollten bislang unbekannte Täter am Montag in einer Linzer Bankfiliale in der Unionstraße. Mitarbeiter haben den Vorfall entdeckt. Von den Tätern fehlt noch jede Spur.

Einsatz
Chronik 18.11. 11.58 Uhr

Bundesheer startet große Gefechtsübung

Die größte Gefechtsübung des Jahres hat das Bundesheer am Montag unter anderem in Oberösterreich gestartet. Über 2.300 Soldaten trainieren bis Ende November in Ober- und Niederösterreich. Vorsicht: Blaue Übungsmunition kann auch außerhalb der Übungsplätze zu liegen kommen.

Bundesheer-Soldaten einer Gebirgsjäger-Kompanie während einer Übung