Frau Karl
Robert Maybach
Christina Baireder
HOAMATSOUND

Magische Momente im Supermarkt

Seit vielen Jahren macht Sylvia Karl aus Engerwitzdorf schon Musik – singt auf Hochzeiten, privaten Feiern und Firmenevents. Die letzten Monate beflügeln die Sängerin zu einem Schritt nach vorne. Im Hoamatsound stellt sie als Frau Karl ihr Debutalbum vor.

Um kreativ zu sein braucht es die Bereitschaft sich darauf einzulassen – hat sich Musikerin Sylvia aus Engerwitzdorf gesagt und den musikalischen Leerlauf in der Pandemie dazu genutzt, eigene Songs zu schreiben und aufzunehmen. Daraus ist mittlerweile das Debütalbum „Plan B“ entstanden das im November veröffentlicht wird. Die ersten Singles und Videos sind schon raus.

Frau Karl
Michael Mistelbacher

Sendungshinweis:

„Hoamatsound“, 31.10.21, 19.04 Uhr

Dabei hat sich die Musikerin an allen möglichen Orten überraschen lassen und schon mal den Einkauf unterbrochen, wenn der magische Moment anklopft, um schnell daheim bei Kerzenschein am nächsten Song zu schreiben.

Emotionale Momente einfangen

Auch die beiden Konzertfotografen Andreas Wörister und Christoph Leeb aus Linz haben den kulturellen Stillstand in der Pandemie genutzt und die tausenden Fotos ihrer Archive zu einem fotografischen Zeitdokument der letzten 10 Jahre zusammengestellt.

Die beiden Konzertfotografen Christoph Leeb (li.) und Andreas Wörister präsentieren ihr Buch
privat

Die verschiedenen Locations der Stahlstadt stehen auf den 160 Seiten dabei ebenso im Fokus wie die einzelnen Bands, Musikerinnen und Musiker, die dort in den letzten 10 Jahren aufgetreten sind. Wie wichtig es dabei ist, der eigenen Intuition zu folgen, um ein ganz besonderes Konzertfoto zu schießen, erzählen die beiden Linzer im Hoamatsound am Sonntag.

Wichtig ist den beiden dabei auch, die Kulturszene in Linz und Oberösterreich mitzugestalten und die Möglichkeiten dafür zu verbessern. Daher schließt sich bei der Buchpräsentation am 3.11.21 in der KAPU in Linz auch eine Podiumsdiskussion über die heimische Kulturszene an.

Jennifer Rostock (aus dem Buch "Musik durch die Linse)
Andreas Wörister

Kontakt zum Hoamatsound

In der Sendung „Radio Oberösterreich Hoamatsound“ stellen wir jeden letzten Sonntag im Monat zwischen 19.00 und 20.00 Uhr Musikerinnen und Musiker aus OÖ vor, geben Konzerttipps und portraitieren interessante Menschen aus dem Kulturbetrieb. Wenn ihr euch als Band oder Interview-Gast bewerben wollt, schickt eure CD an:

Adresse:
ORF OÖ Hoamatsound
Europaplatz 3
4021 Linz

Infos zur aktuellen Sendung, Fragen oder Bewerbungen, Kommentare und Vorschläge beantworten wir auch sehr gerne per E-Mail an Loucaz Steinherr.