Forscher in einem Labor
ORF
ORF
Coronavirus

Aktuelle Situation: 84 Neuinfektionen

In Oberösterreich sind (Stand, Mittwoch 17.00 Uhr) 625 Personen an Covid-19 erkrankt. 84 Neuinfektionen sind in Oberösterreich laut Krisenstab des Landes seit Dienstag dazugekommen.

Zwischen Samstag und Montag sind zwölf Schüler und zwei Lehrer positiv auf das Virus getestet wurden. Betroffen sind Schulen in Gmunden, Wels, Freistadt, Linz, Grein und Kremsmünster – überall dort handelt es sich aber um Einzelfälle. Die beiden bekannten Cluster sind gewachsen: rund um einen Paketzusteller sind es jetzt 67 Personen, die infiziert worden sind. Und der Cluster rund um eine Moschee in Freistadt ist auf 43 Personen angestiegen.

1.979 Personen in Quarantäne

35 Menschen werden wegen Covid-19 im Spital behandelt, zwei davon liegen auf Intensivstationen. In Quarantäne befinden sich aktuell 1.979 Landsleute. 68 Menschen sind bislang im Zusammenhang mit Covid-19 in Oberösterreich gestorben.

Erkrankte in Bezirken (Land OÖ, 28. September, 12.00 Uhr)

Linz-Stadt 132
Steyr-Stadt 19
Wels-Stadt 33
Braunau am Inn 35
Eferding 8
Freistadt 25
Gmunden 26
Grieskirchen 35
Kirchdorf 13
Linz-Land 55
Perg 29
Ried 88
Rohrbach 7
Schärding 37
Steyr-Land 6
Urfahr-Umgebung 27
Vöcklabruck 61
Wels-Land 54