Entlaufenes Kalb in Linz-Urfahr
Polizei OÖ
Polizei OÖ
Chronik

Kalb von Polizei und Feuerwehr eingefangen

Ein Kalb ist am Samstag in Linz-Urfahr von einem Bauernhof entlaufen und hat einen Ausflug durch Dornach gemacht. Das erst dreieinhalb Wochen alte Kalb ist dabei in einen Wald gelangt.

Dort konnte es von Polizisten und Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Linz eingefangen werden. Das Kalb namens Louis wurde dem Bauern zurückgebracht und hat seinen aufregenden Ausflug an diesem schönen Frühlingstag gut überstanden.