Computerprogramm gegen Sozialbetrug
ORF
ORF
Bildung

Journalismus der Zukunft in FH Hagenberg

Die FH Hagenberg will künftig auch Datenjournalistinnen und -journalisten ausbilden. Man hat sich dafür den Oberösterreichischen Presseclub, insbesondere aber den ORF Oberösterreich und die Oberösterreichischen Nachrichten mit an Bord geholt.

Das Studium für Medientechnik und Design erhält im Rahmen des Masterstudiums neue Module. Bisher lag der Fokus in erster Linie auf der gestalterischen und der technischen Ausrichtung, in Zukunft sollen aber auch die Inhalte deutlich mehr Bedeutung bekommen. Für den Professor für digitale Medien an der FH Hagenberg, Andreas Stöckl, gehört dazu Fact-Checking ebenso dazu, wie die Visualisierung von Informationen und das Verfassen von Texten für digitale Medien.

Journalistisches Verarbeiten großer Datenmengen

Ab dem Herbstsemester 2022 können Studierende ihren Master in Richtung Journalismus erweitern. Diese neue Ausbildung könnte unter anderen die Türen zu Online-Medien öffnen. Als Beispiel für Datenjournalismus führt Stöckl etwa die Panama-Papers an: „Da mussten große Datenmengen effektiv mit entsprechender Technologie verarbeitet werden. Daneben musste natürlich auch die Essenz, bzw. die entsprechende Story herausgearbeitet und publiziert werden.“

Auch die heimische Medienszene stellt dabei ihre Expertise zur Verfügung, schließlich habe man selbst Interesse an einer soliden Ausbildung, um die Zukunft des Digitalen Journalismus abzusichern.

1. Media Futures Summit

Beim 1. Media Futures Summit am Donnerstag werden ab 14.00 Uhr in Hagenberg aktuelle Themen und Zukunftstrends von digitalen Medien behandelt. Vertreterinnen und Vertreter aus der Forschung sowie von Medien- und Technologieunternehmen sprechen dabei über ihre Ansätze und geben Impulse für die Zukunft der Medienindustrie. Am Beginn steht eine Diskussion mit dem Titel „Daten aus der Sicht von Medienunternehmen“ an der sich mehrere Chefredakteure von Print- und elektronischen Medien beteiligen.

Die Veranstaltung wird auch als Livestream übertragen.