Feuerwehr bei Löscharbeiten
Hermann Kollinger
Hermann Kollinger
Chronik

Großbrand in Pasching

Elf Feuerwehren mit 150 Einsatzkräften sind in der Nacht auf Mittwoch bei einem Großbrand in einer Firmenhalle in Pasching (Bezirk Linz-Land) im Einsatz gewesen. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten verletzt.

Ein Motorradfahrer wurde gegen 0.30 Uhr auf das Feuer aufmerksam und alarmierte die Einsatzkräfte. Als die ersten Feuerwehren am Brandort eintrafen, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus der Halle. Sie waren kilometerweit zu sehen. Wenig später stand das Gebäude in Vollbrand.

Immer wieder waren kleine Explosionen zu hören. Laut Wolfgang Meindl, dem Kommandanten der Feuerwehr Pasching, sind in der Halle mehrere Firmen eingemietet, darunter auch eine Autowerkstätte. Meindl ging davon aus, dass die Explosionen von Gasflaschen ausgegangen waren.

Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Flammen und Rauch waren kilometerweit zu sehen

150 Feuerwehrleute versuchten den Brand einzudämmen, das Feuer drohte auch auf eine andere Firmenhalle überzugreifen. Den Feuerwehrleuten gelang es jedoch, das zu verhindern.

Fotostrecke mit 14 Bildern

Feuerwehr bei Löscharbeiten
Hermann Kollinger
Feuerwehr bei Löscharbeiten
Hermann Kollinger
Feuerwehr bei Löscharbeiten
Hermann Kollinger
Feuerwehr bei Löscharbeiten
Hermann Kollinger
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Löscharbeiten bei Großbrand in Pasching
team fotokerschi
Bagger räumt Überreste der Halle nach Brand weg
team fotokerschi

Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz verletzt, er musste vom Roten Kreuz versorgt werden. Die Löscharbeiten waren Mittwochfrüh noch nicht abgeschlossen. Zur Brandursache lagen noch keine Informationen vor.

Großbrand in Pasching

In der Nacht mussten elf Feuerwehren zu einem Brand einer Firmenhalle ausrücken