Darstellung des Coronavirus
unsplash/Fusion Medical Animation
unsplash/Fusion Medical Animation
Coronavirus

Wieder Anstieg bei CoV-Fällen

51 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus sind in den letzten 24 Stunden bei Tests in Oberösterreich festgestellt worden. Die Gesamtzahl der aktuell Infizierten liegt damit bei 289.

Damit ist die Zahl der Infizierten in Oberösterreich gegenüber den vergangenen Tagen wieder angestiegen. 1.120 Personen waren mit Stand 17.00 Uhr in Quarantäne, in oberösterreichischen Krankenhäusern werden 18 Covid-19-Fälle behandelt, fünf davon auf Intensivstationen. Die Zahl der Todesopfer liegt weiterhin bei 67.

Erkrankte in Bezirken (Land OÖ, 28. September, 12.00 Uhr)

Linz-Stadt 132
Steyr-Stadt 19
Wels-Stadt 33
Braunau am Inn 35
Eferding 8
Freistadt 25
Gmunden 26
Grieskirchen 35
Kirchdorf 13
Linz-Land 55
Perg 29
Ried 88
Rohrbach 7
Schärding 37
Steyr-Land 6
Urfahr-Umgebung 27
Vöcklabruck 61
Wels-Land 54

Bundesweite Zahlen des Ministeriums

Die aktuellen bundesweiten Zahlen zu den gesamten positiven Testungen auf das Coronavirus können jederzeit unter dem folgenden Link auf der Website des Sozial- und Gesundheitsministeriums abgerufen werden: