Post und Pakete
ORF
ORF
Wirtschaft

Post-Logistikzentrum Allhaming vor Ausbau

Die Post AG wird ihr 2014 in Allhaming (Bezirk Linz-Land) eröffnetes Logistikzentrum ausbauen und 200 neue Arbeitsplätze schaffen. Der Vollbetrieb ist bis Ende 2022 geplant. Es soll weniger Lärm und Beleuchtung geben, das war der Gemeinde wichtig.

Der Gemeinderat hat Donnerstagabend grünes Licht gegeben und einen „Einleitungsbeschluss auf Flächenwidmungsplan-Änderung gefasst und einen Raumordnungsvertrag mit der Post AG beschlossen“, so Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (ÖVP).

Nach Erweiterung 600 Arbeitsplätze

Insgesamt sollen nach der Erweiterung in dem Zentrum 600 Personen beschäftigt sein. Pro Stunde könnten 26.000 Pakete sortiert werden. Laut Post-Logistik-Vorstand Peter Umadum wird der Standort Allhaming damit zum modernsten Logistik-Standort der Post in Österreich. Gleichzeitig werde die Post auch Maßnahmen zum Lärmschutz und zur Verringerung der Beleuchtung setzen, was für die Gemeinde sehrt wichtig sei, so Bürgermeisterin Jutta Enzinger (ÖVP).