Faschingsgruppen nehmen Linz ein

Nach fünf Jahren steht Linz beim Faschingsumzug am Samstag wieder Kopf. Um 14.00 Uhr starten über 800 Teilnehmer aus Oberösterreich, Niederösterreich, Wien und Deutschland und ziehen bis zum Hauptplatz.

Bei der Radio Oberösterreich Bühne am Hauptplatz wurden dann alle 22 Prinzenpaare vorgestellt. Rund 40 Faschingsgruppen zogen feierlich über die Landstraße.

Der Umzug mit Fanfarenzügen, Musikkapellen, maskierten Gruppen und Faschingsfahrzeugen wird von der Faschingsgilde Linz-Ebelsberg-Kleinmünchen gemeinsam mit der Stadt Linz organisiert. Ab 17.00 Uhr steigt im Alten Rathaus eine närrische Aftershowparty.