Gustostückerl: Bratapfelauflauf

In den „Gustostückerln“ am Donnerstag hat Günther Hofer einen „Bratapfelauflauf“ zubereitet. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachkochen!

Zutaten (4 Portionen):

  • 8 kleine Äpfel
  • 120 g Knuspermüsli
  • 3 Eier
  • 250 g Topfen
  • 150 ml Schlagobers
  • 4 EL Zucker
  • Salz
  • 3-4 TL Beerenmarmelade
  • Fett für die Form
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse vorsichtig entfernen. Jeden Apfel mit 2 Teelöffeln Knuspermüsli füllen. Eine flache Auflaufform dünn einfetten.

Die Eier trennen, das Eigelb mit Topfen, Sahne und Zucker cremig rühren. Dann das restliche Knuspermüsli dazugeben.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dann unter die Topfenmasse ziehen. Die Masse in die Form füllen. Die gefüllten Äpfel hineinsetzen. Alles auf mittlerer Schiene bei 160 Grad Umluft backen. Dann auf Tellern anrichten. Oben drauf kommt ein Klecks Beerenmarmelade. Bestreut wird mit Staubzucker.

Sendungshinweis

„Servus Oberösterreich“, 20.12.18

Dazu einen Süßwein, einen Eiswein vom Grünen Veltliner. Mürbe Frucht fast wie Apfelstrudel. Dazu gelbe Äpfel und Quitte. Viel Frische und feingliedrige Säure bei all der Süße der Frucht.