Mein Sommerradio in Wels

Das Sommerradio macht am Freitag in Wels Station. Da kommen wir so richtig in Schwung und bewegen unsere Hüften, denn am Minoritenplatz lädt Tanzlehrer Christoph Hippmann zum sommerlichen Tanzkurs ein.

Sendungshinweis

„Mein Sommerradio“, 25.8.17

Egal, ob Anfänger oder versierte Tänzer: Beim Tanzkurs in Wels blieb kein Tanzbein still. Nicht nur das: Wir tauchen auch ein in die ereignisreiche Geschichte der Trabrennbahn. Und erfahren, wie in Zukunft versucht wird die Welser Innenstadt weiter zu beleben!

Hier einige Eindrücke:

Radtour zum Entspannen

Gemütliche Tour zum Einrollen oder Abschalten nach einem anstrengenden Tag. Bis auf einen Anstieg völlig flache, verkehrsarme Runde, großteils direkt entlang des Traunufers auf Nebenstraßen und Radwegen.

Sommerradio in Wels

Wels Marketing

Entlang der Traun geht es flussabwärts nach Marchtrenk und weiter bis Linz/Ebelsberg. Dem nördlichen Traunufer ostwärts bis zum Traunkraftwerk Pucking folgen. Hier aufs Traunsüdufer wechseln und entlang dieser westwärts bis Schleißheim. Von hier die kurz unbefestigte, ansteigende Straße „Am alten Berg“ nehmen, die am Ende in die Welser Straße mündet. Bergab bis zur Kreuzung mit der B138, gerade weiter. In Talheim bis zur „Angerlehner Steg“. Danach gehts über die Traun zurück nach Wels, über den Stadtplatz durch den historischen Kern von Wels.

Mehr Details zu der Radroute: wels.at

Link: