„Linzer Torte“ mit SV Ried Trainer Lassaad Chabbi

Ein Mensch, der zwei Kulturen bestens kennt, ist am Sonntag zu Gast bei Ottmar Schrott in der „Linzer Torte“: SV Ried Fußballtrainer Lassaad Chabbi, ein Österreicher mit tunesischen Wurzeln erzählt seine Lebensgeschichte und über seine neue Herausforderung.

Sendungshinweis

„Linzer Torte“, 30.4.17

Lassaad Chabbi übernahm vor wenigen Wochen im April den Bundesligisten SV Ried, mit der Aufgabe, den drohenden Abstieg zu verhindern. Aber um den Fußball ist es in der „Linzer Torte“ nur am Rande gegangen.

Lassad Chabbi

Werner100359

Warum ist Lassaad Chabbi von Tunesien nach Österreich ausgewandert, welche Erfahrungen hat er hier gemacht, wie ist es ihm gelungen, sich zu integrieren, wie erlebt er die Flüchtlingsproblematik? Das waren einige der Themen, die bei dem Radio-Frühstück besprochen wurden.

„Ich bin ein sehr geduldiger Mensch“, sagt der 55-Jährige. Wie er so den SV Ried retten will - auch das erzählte der neue Trainer im Gespräch mit Ottmar Schrott in der „Linzer Torte“.

Hören Sie hier die Linzer Torte nach: