„Linzer Torte“ mit Josef Pühringer

Vieles ist für ihn in diesen Tagen das letzte Mal - so auch diese Sendung: Landeshauptmann Josef Pühringer hat sich mit Jutta Mocuba zu einer letzten, sehr persönlichen „Linzer Torte“ getroffen.

Sendungshinweis:

„Linzer Torte“, 2.4.17

Pühringer sprach über viel Persönliches: Über Tränen, die er vergossen und Albträume, die er geträumt hat. Wie sich das Loslassen der Macht nach 22 Jahren anfühlt und welche Rolle Dankbarkeit in der Politik spielt. Pühringer räumte ein, dass seine Familie oft zu kurz kam.

ÖVP-Chef LH Josef Pühringer

APA/Barbara Gindl

In seiner letzten „Linzer Torte“ als Landeshauptmann spricht Pühringer über Persönliches

Worauf Pühringer sich ab dem 7. April wirklich freut, wenn er nach zwei Jahrzehnten nicht mehr Landeshauptmann sein wird - über all das sprach Pühringer mit Jutta Mocuba in der „Linzer Torte“.

Hier können Sie die Sendung nachhören: