Mein Sommerradio in Haag am Hausruck

Die letzte Station der Saison von „Mein Sommerradio“ Haag am Hausruck. Von der Luisenhöhe geht es mit der Sommerrodelbahn bergab. Außerdem sind Most, Kohle, das Heimatmuseum und eine neue Sportart Thema.

Sendungshinweis

„Mein Sommerradio“, 9.9.16

Auf die Rodel, fertig, los – heißt es in 750 Meter beim Start der Sommerrodelbahn in Haag am Hausruck. Der Berg hat aber noch einiges mehr zu bieten – zum Beispiel den „Weg der Sinne“, der in 26 Stationen durch den Wald führt und bewusste Naturerlebnisse verspricht.

Floorball

Einen weiteren Wanderweg, Trattnach-Ursprung über den Symbrunnweg bis zum Vogerlweg, stellt Karin Pernica bei Moderatorin Maria Theiner vor; Alex Rabengruber die neue Sportart Floorball. Die Haager sind bei dieser Art Hockey in der Halle auch international erfolgreich.

Hier einige Eindrücke unseres Sommerradio-Tages in Haag am Hausruck:

Das Sommerradio begibt sich im Heimatmuseum auf Napoleons Spuren und erfährt vom Schwarzen Gold, das einst die Region prägte: Kohle. Wahrscheinlich geradewegs vom Obstgarten zum Sommerradio fährt Mostsommelier Ludwig Rabengruber, denn es werden zurzeit die Mostäpfel geerntet. Wenns gesellig wird, fehlen die Haager Wirtshaus Singa selten – Jimmy Mayrhuber erzählt von der „Sängerroas“ von Wirtshaus zu Wirtshaus.

Die weiteren Termine finden Sie hier: