Messerattacke in Attnang-Puchheim

Am Montagabend ist in Attnang-Puchheim ein Beziehungsstreit völlig eskaliert. Ein 31-jähriger Mann ging im Auto mit einem Messer auf seine Ehefrau los. Die Frau konnte das Krankenhaus aber inzwischen schon wieder verlassen.

Der 31-Jährige und die 27-Jährige leben bereits getrennt, die Scheidung steht im Raum. Am Montagabend trafen sich die beiden noch einmal in Attnang im Auto der Ehefrau. Was als Aussprache geplant war, eskalierte aber offenbar völlig. Der Kosovare ging mit einem Messer auf die 27-Jährige los.

Täter noch auf der Flucht

Der 31-Jährige fügte seiner Frau mehrere Schnittverletzungen zu und flüchtete dann mit seinem eigenen Auto. Trotz einer Alarmfahndung der Polizei konnte der Mann bisher noch nicht gefasst werden. Das Opfer konnte das Krankenhaus bereits verlassen und befragt werden.