Burghauptmann Reinhold Sahl während der Pressekonferenz zum Thema „Bauprogramm 2021“, in Wien.
APA/HERBERT PFARRHOFER
APA/HERBERT PFARRHOFER

Linzer Torte: Reinhold Sahl im Gespräch

Reinhold Sahl, der Leiter der Burghauptmannschaft Österreich, ist am Sonntag zu Gast in der Radiosendung „Linzer Torte“. Die Stabstelle kümmert sich um Erhaltung und Bewirtschaftung von Österreichs Baudenkmälern.

Sendungshinweis:
„Linzer Torte“, 18.4.21, um 9.00 Uhr

Auch wenn man beim Wort Burghauptmann unweigerlich an Ritterrüstung und Schwert denkt – Reinhold Sahl trägt Anzug und Krawatte. Seit elf Jahren ist der ehemalige Bundesheer-Oberst und vierfache Vater aus Neuhofen an der Krems Herr über die baulichen Schätze Österreichs.

Hofburg, Schloss Orth, Gedenkstätte Mauthausen …

Die Burghauptmannschaft betreut insgesamt 102 Liegenschaften mit mehr als 400 Gebäuden in Österreich, von der Wiener Hofburg über das Schloss Orth bis zur Gedenkstätte Mauthausen oder dem Schloss Ambras bei Innsbruck.

Burghauptmann Reinhold Sahl
APA/Herbert Pfarrhofer

Warum ein Umzug nach Wien für ihn nie in Frage gekommen ist und er anfangs gehörigen Respekt vor dieser Aufgabe hatte, erzählt der Oberösterreicher der sein Büro gleich über der Schatzkammer der Hofburg hat, in der Sendung „Linzer Torte“ bei Moderatorin Jutta Mocuba.