Genesis in Berlin 2007

Genesis live in „Premiere"

Die britische Band Genesis hat es von fusionierten Schülerbands zu einer der kommerziell erfolgreichsten Bands der 80er und 90er gebracht. Die besten Konzertmitschnitte mit Frontmann Phil Collins erwarten Sie am Samstag ab 19.03 Uhr in „Premiere".

Spricht man von Genesis, so kommt man nicht herum, die Bandgeschichte in zwei Abschnitte zu teilen. Von der Gründung in den späten 60er Jahren bis zum Ausstieg von Sänger Peter Gabriel sorgte die Progressive-Rock Band vor allem mit komplexen Songstrukturen, aufwendiger Instrumentierung und theatralischen Live-Auftritten für große Aufmerksamkeit.

Genesis Tour Rehearsals 2007
Genesis Tour Rehearsals 2007

Sendungshinweis

„Premiere“, 27.6.20

Auf Peter Gabriel folgte Phil Collins

Nachdem sich Peter Gabriel 1975 anderen Projekten und seiner Solokarriere (Hit-Song: “Sledgehammer") zugewandt hat, übernahm Schlagzeuger Phil Collins das Mikrofon. Der damit einhergehende Wandel im Musikstil zu Pop-Rock machte Genesis in den 80er und 90er Jahren zu einer der kommerziell erfolgreichsten Musikgruppen. Es entstanden Welthits wie „That’s all", „Invisible Touch", „Land of Confusion" und „I can’t dance".

Genesis in Berlin 2007
Genesis in Berlin 2007

Comeback-Tour angekündigt

Im März verkündete die Band für Herbst eine Comeback-Tour zu dritt. Ob die Termine quer durch Großbritannien in der aktuellen Lage halten können, wird sich noch zeigen. Am Samstag präsentieren wir Ihnen in „Premiere" das Beste aus den bisherigen Konzertmitschnitten von Genesis mit Frontmann Phil Collins.