Akcija muziciranja u Štikapronu
ORF
ORF

Hausmusik gegen Corona

Seit Tagen sieht und hört man vielerorts Menschen, die vom Fenster oder Balkon aus Musik machen – und so gute Laune. Wir freuen uns, wenn Sie uns ab sofort Ihr Hausmusik-Video schicken, das wir in Oberösterreich heute und online weiterverbreiten – und damit auch die gute Laune.

Was machen viele Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, wenn sie zu Hause sind? Genau, Hausmusik. Beim ORF Oberösterreich trudeln seit Tagen zahlreiche Videos ein, die ORF Oberösterreich Hörer, Seher und Internet-User auf unserer Videoreporter-Seite hochgeladen haben. Wie das geht, sehen Sie hier: Werden Sie ORF OÖ Videoreporter.

4.4.2020: Das Musicalensemble des Landestheaters singt „Das Lied vom Freund“ aus „Mary und Max“, dem BlackBox-Musical vom letzten Herbst, gemeinsam aber doch allein aus dem Home Office. Das Theater streamt übrigen das gesamte Musical ab Samstag, 20.15 Uhr. Es wird eine Woche lang auf dem YouTube Kanal des Theaters abrufbar sein.

3.4.2020: Hier gibt es ein Balkonkonzert eines Welser Originals – dem Rollschuhwirt, der immer zur Sperrstunde Opernarien zum Besten gegeben hat.

Beethoven am Balkon

2.4.2020: Victoria und Gabriel Geyrhofer aus Perg spielen „passend zu dieser schweren Zeit“, wie sie schreiben, „We are the World“. „Der Zusammenhalt ist gerade jetzt wichtiger denn je“, so die beiden. Und auch eine Familienband aus Perg hat diesen weltumspannenden Titel eingeschickt.

„We are the World“

1.4.2020: Der zehnjährige Florian Friesenecker (Steirische Harmonika) und sein Papa Leo (Bariton) aus Windhaag bei Freistadt musizieren gemeinsam zuhause, seit der Musikunterricht nicht mehr stattfindet. Wir haben viele Ziehharmonika-Videos erhalten – deshalb hier: Variationen von der Ziehharmonika

Variationen von der Ziehharmonika

31.3.2020: Hausmusik gegen Corona kann aus jeder Musikrichtung stammen, wie dieser Beitrag zeigt: Der aus Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) stammende JJ. King hat sich in das Jahr 1968 zurückversetzt, als sein Idol ein Comeback im Lederanzug gefeiert hat.

Auch Elvis musiziert gegen Corona

30.3.2020: Die Marktkapelle Bad Schallerbach zeigt in ihrem Video, wie sie die Probenproblematik löst. Bekanntlich darf sich eine Musikkapelle derzeit auch nicht zum Proben versammeln. Also probt jeder zu Hause – vielfach gleich die ganze Familie zusammen. Aus den vielen Einzelstimmen entstand das folgende Video.

Digitale Probe der Marktkapelle Bad Schallerbach

29.3.2020: Am Sonntag ein ganz besonderes Hausmusik-Video: Direkt aus der Krankenhauskapelle. „Auch wir Elisabethinen aus dem Ordensklinikum Linz möchten zu Hausmusik gegen Corona etwas beitragen“, so die Nonnen. Im Video sieht man Sr. Rita, P. Werner und Postulantin Maya mit dem Lied: „Von guten Mächten wunderbar geborgen“.

Kirchliche Hausmusik aus dem Ordensklinikum Linz

28.3.2020: Die Band folkshilfe, die ihr Genre als „Quetschn-Synthi-Pop“ bezeichnet, hat ihr ganz persönliches Hausmusik-Video eingeschickt: Dieses Mal „nur“ mit Sänger Florian Ritt, weil alle getrennt voneinander zuhause sind.

folkshilfe exklusiv für Oberösterreich heute

27.3.2020: Die Dislocated Corona Combo spielt – obwohl aufgeteilt zwischen Seewalchen, Gampern, Schörfling und Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck) – gemeinsam „Schau auf dich“.

Getrennt und doch gemeinsam

26.3.2020: Aufgrund der zahlreichen Einsendungen gibt es Hausmusik gegen Corona dieses Mal gleich im Dreierpack: Nina-Sofie Berghammer aus Linz spielt „I Will Survive“, Niklas aus Thalheim bei Wels "I am vom Austria“ und Harry Reischl aus Linz-Urfahr „Winter Winds“ von Mumford and Sons.

Hausmusik im Dreierpack

25.3.2020: Auch die Chartstürmer Zweikanalton – ein Brüderpaar aus Eidenberg im Mühlviertel (Bezirk Urfahr-Umgebung) – haben musikalische Grüße aus dem Homeoffice geschickt.

Zweikanalton grüßen aus dem musikalischen Home Office

24.3.2020: Familie Lachmayr aus Schlierbach (Bezirk Kirchdorf) gibt „What a Wonderful World“ in ihrem Garten zum Besten.

Familie Lachmayr mit „What a Wonderful World“

23.3.2020: Siegfried Hofbauer hat sein Video auf der Burgruine Waxenberg in Waxenberg (Gemeinde Oberneukirchen) aufgenommen:

Siegfried Hofbauer auf der Burgruine Waxenberg

Eines der ersten musikalischen Videos, die beim ORF Oberösterreich eingelangt sind.

So machen die Aufnahme:

Die Aktion ORF Oberösterreich Hausmusik gegen Corona funktioniert ganz einfach: Das Handy quer fixieren, auf Aufnahme drücken, musizieren, Video speichern, das Musikvideo wie beschrieben hochladen.

ORF-Redakteurin Bettina Graf hat sich im Vorfeld bereits auf die Suche nach Musikanten und Sängerinnen gemacht:

Hausmusik gegen Corona

Seit vergangenen Sonntag sieht und vor allem hört man regelmäßig im ganzen Land Menschen, die vom Fenster oder Balkon aus Musik machen. „Oberösterreich heute“ sucht deshalb ab sofort die besten Homevideos.

Hausmusik gegen Corona – täglich ein neues Video immer am Ende der Sendung Oberösterreich heute und natürlich hier.