Chronik 21.6. 6.25 Uhr

Fahrerflucht: Suche nach Traktorfahrer

Die Polizei sucht einen Traktorfahrer, der in der Gemeinde St. Marien (Bezirk Linz-Land) nach einem Unfall mit einem Motorradfahrer einfach weitergefahren ist. Der 71-jährige Motorradfahrer musste dem Traktor in einer Kurve ausweichen und kam zu Sturz.

Wirtschaft 21.6. 6.11 Uhr

Mehr Firmenkonkurse im ersten Halbjahr

Um fast sieben Prozent sind die Insolvenzen von Unternehmen im ersten Halbjahr gestiegen. Weil aber weniger Großkonkurse dabei waren, sind die Schuldensumme und die Zahl der betroffenen Dienstnehmer rückläufig.

Wort Konkurs aus Buchstaben-Steinen gelegt
Umwelt 21.6. 6.03 Uhr

Rehkitzrettung mit Technik und Tradition

Um junge Rehe vor einem frühen Tod durch Mähmaschinen zu bewahren, setzen Jäger auch auf Drohnen. Im Frühjahr wurden so hunderte Kitze gerettet. Aber auch die althergebrachten Methoden kommen noch zum Einsatz.

wenige Tage altes Rehkitz im Gras
Religion 20.6. 15.51 Uhr

Besondere Fronleichnamstraditionen

Zu Fronleichnam tragen katholische Gläubige im ganzen Land ihren Glauben bei Prozessionen nach außen. Die Traditionen sind dabei höchst unterschiedlich. Von der Seeprozession auf dem Hallstättersee bis zum „Kranzlbinden“ im Mühlviertel.

Fronleichnam Königswiesen 2019, Prozession auf Blütenteppich
Bildung 20.6. 14.36 Uhr

Jugendstudie: Ohne Smartphone geht nichts

Ohne Smartphone – das ist für Jugendliche mittlerweile undenkbar. Das zeigt eine vom Bildungsressort des Landes in Auftrag gegebene Jugend-Medien-Studie. Allerdings ist „Freunde treffen“ immer noch Lieblingsbeschäftigung Nummer Eins.

Bildschirm eines Smartphones oder Handys
Technik & IT 20.6. 12.40 Uhr

Zusammenhängendes 5G-Netz startet in Linz

Der Mobilfunkbetreiber Drei hat in Linz das erste zusammenhängende 5G-Netz in Betrieb genommen. 5G ist der neueste Mobilfunkstandard, der deutlich höhere Datenraten übertragen kann und Anwendungen wie autonomes Fahren erst möglich macht.

5G-Sendemast
Chronik 20.6. 10.59 Uhr

46-Jähriger vor Tankstelle niedergeschlagen

In Attnang-Puchheim ist ein 46-Jähriger am Donnerstagfrüh an einer Tankstelle von drei Unbekannten zusammengeschlagen worden. Der Mann musste ins Spital gebracht werden, die Täter flüchteten.

Chronik 20.6. 8.54 Uhr

Mutmaßlicher Vergewaltiger gefasst

Bei einer Routinekontrolle ist auf der Westautobahn (A 1) in Ansfelden ein mutmaßlicher Vergewaltiger gefasst worden. Der 37-jährige Rumäne, der sich mit einem gefälschten polnischen Dokument auswies, wurde von der Staatsanwaltschaft Salzburg gesucht.

Chronik 20.6. 8.27 Uhr

Motorradfahrer unter Auto eingeklemmt

Bei einem schweren Unfall ist ein 26-jähriger Motorradfahrer in St.Lorenz (Bezirk Vöcklabruck) unter einem Auto eingeklemmt worden. Der Mann war zuvor mit einem entgegenkommenden Kleinbus zusammengeprallt und zurück gegen den Wagen geschleudert worden.

Rettungsfahrzeuge mit Blaulicht  und Rettungshubschrauber in Oberösterreich
Chronik 20.6. 8.09 Uhr

Brand bei Hausschwamm-Bekämpfung

Mit einer Flämmlanze wollte ein Mann in Lambach (Bezirk Wels-Land) ein Hausschwamm in seinem Badezimmer bekämpfen. Dabei löste er in dem Holzhaus ein Brand aus.

Feuerwehrmänner löschen Brand bei einem Holzhaus
Wirtschaft 20.6. 8.08 Uhr

Rapsproduktion bricht ein

Massenhaft Rapsfelder in voller Blüte – das gehört der Vergangenheit an. Die Anbaufläche für Raps geht seit Jahren zurück. Hauptgrund ist laut Landwirtschaftskammer die emotionale Auseinandersetzung um Spritzmittel.

Rapsfeld
Wirtschaft 19.6. 17.34 Uhr

Großauftrag von Rolls Royce für voestalpine

Einen Großauftrag im Luftfahrtbereich hat die voestalpine an Land gezogen. Sie liefert für zehn Jahre Material für Triebwerke an den britischen Triebwerkebauer-Konzern Rolls-Royce.

voestalpine in Linz
Wirtschaft 19.6. 17.06 Uhr

„Oase Garten“ durch Klimawandel bedroht

Die Österreicher sehen ihre „Wohlfühloase“ Garten durch den Klimawandel gefährdet. In einer IMAS-Studie zeigten sich über 80 Prozent der Befragten besorgt über die Wetterveränderungen. Vor allem höherer Wasserbedarf und veränderte Blühzeiten werden beobachtet.

Haus und Garten mit Schwimmteich
Chronik 19.6. 15.20 Uhr

Linz: Kind lief gegen Straßenbahn

In Linz-Urfahr ist ein siebenjähriger Bub Mittwochfrüh gegen eine Straßenbahngarnitur gelaufen. Der Schüler hatte den Cityrunner offenbar übersehen und wollte über die Gleise laufen. Er erlitt Kopfverletzungen.