Vorboten des Christkinds – Adventmärkte in OÖ

Der ORF OÖ präsentiert am 3. Dezember um 18.25 Uhr in der Sendereihe „Österreich-Bild“ eine stimmungsvolle Entdeckungsreise zu fünf großen Adventmärkten. „Vorboten des Christkinds – Adventmärkte in Oberösterreich“ schaut Kunsthandwerkern über die Schulter und beleuchtet den vielfältigen Zauber des Advents in OÖ.

Wenn die Tage kürzer werden, gehört das Bummeln über einen idyllischen Adventmarkt einfach dazu. Die Sendung besucht ausgewählte Schauplätze in unterschiedlichen Regionen Oberösterreichs. Handwerker erzählen über alte Traditionen, weihnachtliche Musik stimmt auf das schönste Fest des Jahres ein.

Die Seebeleuchtung mit den zahlreichen schwimmenden Laternen und dem Adventkranz ist ein Markenzeichen des „Schlösseradvent“ in Gmunden

ORF

Die Seebeleuchtung mit den zahlreichen schwimmenden Laternen und dem Adventkranz ist ein Markenzeichen des „Schlösseradvent“ in Gmunden

Weinberg, Garsten

Der Streifzug beginnt im Mühlviertler Schloss Weinberg bei Kefermarkt, wo Hinterglasmalerei eine lange Tradition hat. Handwerkskünste rund um das für die Pyhrn-Eisenwurzen so charakteristische Eisen wie Nagelschmieden und Feitelmachen stehen am „Garstner Adventmarkt“ im Mittelpunkt, einem der ältesten des Landes.

Weihnachtliche Musik untermalt den Adventmarktbesuch. Der Eferdinger Chor „Contrapunctus floridus“ am „Eferdinger Schlossadvent“

ORF

Weihnachtliche Musik untermalt den Adventmarktbesuch. Der Eferdinger Chor „Contrapunctus floridus“ am „Eferdinger Schlossadvent“

Eferding, St. Wolfgang

Dem Eferdinger Unternehmer Georg Adam Starhemberg liegt jedes Jahr am zweiten Advent-Wochenende bei seinem „Schlossadvent“ neben das Kunsthandwerk die regionale Kultur besonders am Herzen. Gedreht wurde auch im landschaftlich reizvollen Salzkammergut beim „Wolfgangseer Advent“ in St. Wolfgang, Strobl und St. Gilgen, wo die Besucherinnen und Besucher unter anderem lebensgroße Krippenfiguren und die große Friedenslichtlaterne im Wolfgangsee erleben.

Ein anderes einzigartiges Handwerk erkundet die ORF-Dokumentation im Schloss Ort in Gmunden, wo ein Federkielsticker Einblick in sein Schaffen gibt.

„Vorboten des Christkinds – Adventmärkte in Oberösterreich“ ein „Österreich-Bild“ am Sonntag, 3. Dezember 2017 um 18.25 Uhr in ORF 2.

Eine Produktion des ORF Landesstudio Oberösterreich.

Gestaltung: Johanna Dworak
Kamera: Alexander Limberger und Lukas Kronsteiner
Schnitt: Johanna Dworak