Hunderte Schüler bei ORF-Gesundheitstagen

Es ging ziemlich rund im Landesstudio: Hunderte Schüler verlegten den Unterricht in unser Haus. Denn gemeinsam mit dem ORF OÖ veranstaltete die Gebietskrankenkasse die Schlusspräsentation des Schulprojektes „Gesundheit leben – Gesundheit lernen“.

Am Donnerstag war es wieder soweit: 350 Schülerinnen und Schüler aus 14 Schulen Oberösterreichs präsentierten ihre Projektarbeiten zu den Themen Ernährung, Bewegung, Psychosoziale Gesundheit, Umgang mit Sucht und Schulraumgestaltung.

Die Projekte dieses Gesundheitslerntages wurden im Publikumsstudio des ORF Oberösterreich präsentiert. Über die Bühne ging das Projekt mit viel Motivation und Engagement, kreativen Performances und sogar musikalischen Einlagen.