Der Linz Donau Marathon im ORF

Ganz im Zeichen von Oberösterreichs Laufspektakel des Jahres steht die Berichterstattung in den Medien des ORF Oberösterreich am 15. April 2018. Live zu sehen ist der Linz Marathon ab 9.15 Uhr in ORF SPORT+ und ORF TVThek.

Elf Kameras entlang der 42-km-Strecke zeigen die schönsten und spannendsten Bilder vom Start auf der VOEST-Brücke bis ins Ziel am Linzer Hauptplatz.

Marathon Start Voest-Brücke

Marathon Linz

Der Linzer Athletenmanager Günther Weidlinger hat das größte Elitefeld, das je in Linz gelaufen ist, zusammengestellt. Darunter ist auch Geoffrey Mutai aus Kenia, der schnellste Läufer, der je in Linz am Start war. „Da ist ein echter Coup gelungen. Mutai hat bereits die Marathon-Klassiker in Boston, New York und Berlin gewonnen. Wir wollen auf alle Fälle die Siegerzeit des letzten Jahres (2:09:11) unterbieten, mit diesem kompakten und ausgeglichenen Elite-Feld könnte sogar einiges mehr möglich sein. Ein Streckenrekord (2:07:33 aus dem Jahr 2007) muss aber passieren, ist allerdings schwer planbar.“

Marathon Läufer

pixabay/hbieser

Rund 20.000 Teilnehmer/innen werden um Sieg bzw. Platzierungen kämpfen. Allein über 100.000 Zuschauer/innen werden wieder entlang der 42-km-Strecke erwartet.

Sondersendung in ORF SPORT+

Dennis Bankowsky präsentiert die Sondersendung in ORF SPORT+ live und ist im Ziel auch für die Sieger-Interviews zuständig. Er meldet sich ab 9.15 Uhr erstmals direkt aus dem vollbesetzten Startbereich auf der Linzer VOEST-Brücke vor dem Start um 9.30 Uhr. Das neue Kommentatoren-Duo heißt Thomas Hölzl gemeinsam mit Andrea Mayr als Expertin und Co-Kommentatorin. Die oberösterreichische „Lokalmatadorin“ ist nicht nur österreichische Marathon- Rekordhalterin, sondern auch vielfache Weltmeisterin im Berglauf. Mayr feiert ihre Premiere hinter dem ORF Oberösterreich-Mikrofon.

Marathon 2017

ORF

Bettina Graf stellt die Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt wie das Brucknerhaus, das Design Center, das Museum Lentos, das Ars Electronica Center (AEC) und das Wahrzeichen der „Marathon-Stadt“ Linz, den Pöstlingberg, vor. Wolfgang Hüttner ist als „fliegender Reporter“ mit dem Motorrad entlang der 42-km-Strecke unterwegs, um live Kommentare der Läufer/innen sowie der Zuschauer/innen einzufangen. ORF eins bringt die Highlights des 17. Oberbank Linz Donau Marathon nach „Sport am Sonntag“ um 19.40 Uhr und „Oberösterreich heute“ eine Zusammenfassung mit Hintergrund-Stories um 19.00 Uhr in ORF 2.

Aktuelle Verkehrsinformationen

Radio Oberösterreich berichtet bereits ab 6.00 Uhr von den Vorbereitungen und vom Live-Geschehen. Mittendrin gibt auch Radio Oberösterreich -Reporterin Katrin Wachauer ihr Marathon-Reporter-Debüt. Die ORF Oberösterreich-Serviceredaktion mit Karin Kirchschlager informiert aktuell über die Verkehrssituation in und um die Landeshauptstadt, ebenso die Online-Redaktion mit Andreas Mittendorfer unter „ooe.ORF.at“.

Abschluss-Pressekonferenz live im Fernsehen

Erstmals wird auch die Abschluss-Pressekonferenz vor dem Oberbank Linz Donau Marathon bereits am Freitag, 13. April ab 10.00 Uhr live in ORF SPORT+ übertragen.

Links:

17. OBERBANK LINZ DONAU MARATHON 2018 (Sonntag, 15. 04. 2018)
ORF SPORT+ / 9.15 – 12.45 Uhr: „Linz-Marathon 2018“ (Live-Übertragung)
ORF eins / 19.40 Uhr: „Linz-Marathon 2018 – Highlights“
ORF 2 / ab 19.00 Uhr: Zusammenfassung in „Oberösterreich heute“
RADIO OBERÖSTERREICH / 6.00 – 19.00 Uhr: Live-Berichterstattung und Blick hinter die Kulissen des Marathons
ooe.ORF.at: Live-Marathon-Berichterstattung und aktuelle Verkehrsinformation