„Lust aufs Wandern“ mit dem ORF OÖ

Der ORF Oberösterreich macht auch im heurigen Herbst wieder „Lust aufs Wandern“. Gewandert wird im Hausruckviertel, im Mühlviertel, entlang historischer Grenzen und im Traunviertel. Bei jeder Wanderung wartet auch ein musikalischer Höhepunkt.

Oberösterreich in seiner Vielfalt und Verschiedenheit kennen zu lernen, dabei Freude zu haben, Gleichgesinnte zu treffen und sich einen Tag lang in der Natur zu bewegen - bei der Aktion „Lust aufs Wandern“ mit Radio Oberösterreich haben Sie auch heuer wieder Gelegenheit dazu.

Radio OÖ Wanderung durchs Mühlviertel

ORF

2015: „Auf den Spuren der Pferdeeisenbahn“

Kurt Rammerstorfer, Landesdirektor des ORF Oberösterreich lädt wieder ein, Oberösterreich aus neuen Blickwinkeln zu sehen: "Fern sehen in der Natur mit einem gesundheitlichen Aspekt und dazu Zeit für viele Gespräche - so sehe ich auch heuer wieder ‚Lust aufs Wandern‘.

Egal, ob bei der Wanderung ‚Historisches Grenzland‘ in Natternbach, der Pramtal-Wanderung unter dem Motto ‚So schmeckt’s Innviertel - Schmankerl aus der Region‘ in Sigharting/Andorf, der Mühlviertler Hügelland-Wanderung ‚Auf Du und Du mit unseren Bäumen‘ in Ahorn/Helfenberg oder der Almtal-Wanderung ‚Genuss am Almfluss‘ in Grünau im Almtal. Ich freue mich auf Sie!"

Für Franz Gasselsberger, Generaldirektor der Oberbank AG, ist die Veranstaltung eine Erfolgsgeschichte: „Seit 2005 freuen wir uns jedes Jahr über steigende Teilnehmerzahlen. als begeisterter Wanderer werde ich auch selbst mitwandern.“

Live Musik-Highlight zu Mittag

Heuer hat der ORF Oberösterreich Stars der Volksmusik zu „Lust aufs Wandern“ geladen. Immer bei der Mittagsrast gibt es Zünftiges: Marc Pircher, Julia Buchner, Wahnsinns 3, und Die Dorfstürmer unterhalten die Wanderer.

Lust aufs Wandern in Bad Ischl

ORF

Labestationen und Gewinnspiele

Damit Sie auch die 16 und 17 Kilometer langen Wanderungen gut durchhalten, gibt es bereits am Start aber auch entlang der Strecke Labestationen. Mit der Gewinnkarte können Sie vielleicht schon einen Tagespreis mit nach Hause nehmen. Mit dem Wanderpass haben Sie die Chance auf eine wertvolle Wanderausrüstung. Einfach bei den Checkpoints Wanderstempel holen und ausgefüllt bei der letzten Wanderung abgeben - die große Schlussverlosung findet am 16. Oktober um 12.00 Uhr in Grünau im Almtal statt.

„Hau’ruck in Hausruck“

Zum ersten Mal werden die Wanderschuhe am 25. September geschnürt. Es geht auf historichen Wegen durch Natternbach unter dem Motto „Hau’ruck im Hausruck“. Start ist um 10.00 Uhr vom Parkplatz IKUNA Naturresort.

„So schmeckt’s Innviertel“

Ein echte Schmankerlwanderung wird am 2. Oktober die Pramtal-Tour in Andorf unter dem Motto „so schmeckt’s Innviertel“. Start ist um 10.00 Uhr beim Schloss Sigharting.

Almsee

Andreas Röbl

Almsee; bei der Almtalwanderung findet auch die große Schlussverlosung statt

„Auf Du und Du mit unseren Bäumen“

Am 9. Oktober wird durchs Mühlviertler Hügelland marschiert. „Auf Du und Du mit unserem Bäumen“ ist das Motto dieser Wanderrunde, die um 10.00 Uhr in Ahorn beim Gasthof Ziegelstadel beginnt.

„Genuss am Almfluss“

Das Almtal wird dann am 16. Oktober durchwandert. Genießen steht im Vordergrund, ob die Luft, die Gegend oder einfach das gemeinsame wandern. Start zum „Genuss am Almfluss“ ist 10.00 Uhr in Grünau im Almtal beim Gasthaus Kirchmühle.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die Veranstalter übernehmen keine Haftung. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Es gibt keine Teilnahmegebühren.