Arcimboldo: Weißes Tiramisu

Am Samstag wurde auf dem Südbahnhofmarkt in Linz in der Live-Sendung „Arcimboldo“ ein „Weißes Tiramisu“ zubereitet. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachmachen!

Weißes Tiramisu

Zutaten:

  • 500ml Joghurt (ev. Vanillejoghurt)
  • 1 Be Sauerrahm
  • 10 dag Staubzucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 4 Blatt Gelatine
  • 250ml Schlagobers
  • 1-2 Schachteln Biskotten,
  • etwas Rum
  • Erdbeeren (oder Früchte der Saison)

Zubereitung:

Joghurt, Sauerrahm, Staubzucker und Zitronensaft verrühren, aufgeschlagenes Obers unterheben. Gelatine in kaltes Wasser einweichen, ausdrücken und in erwärmten Rum auflösen. In die Crememasse rasch einrühren. Abwechselnd Biskotten (beginnen), Creme und Früchte in eine Form oder Gläser füllen. Mit Creme abschließen und über Nacht im Kühlschrank kalt stellen

Gutes Gelingen wünscht Margit Leitner, Bio-Seminarbäuerin und Ortsbäuerin in Niederwaldkirchen.

Sendungshinweis:
„Arcimboldo“, 2. 6. 18