Arcimboldo: Spaghetti mit Gemüsesugo und Palatschinken mit Nussfülle

Am Samstag wurden in der Livesendung „Arcimboldo“ am Südbahnhofmarkt in Linz Spaghetti mit Gemüsesugo und Palatschinken mit Nussfülle zubereitet. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachkochen!

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Pkg Spaghetti (500 g)
  • 1 Glas Sugo (250 g)
  • 2 kl. Zuchini
  • 1-2 Paprika
  • 3 Karotten
  • 15 dag Champignons
  • 1 kl. Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 6 kl. Tomaten
  • Ital. Gewürze (Oregano, Basilikum…)
  • Parmesan gerieben

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, Gemüse würfelig schneiden und anrösten. Tomatensugo dazugeben und eine halbe Stunde köcheln lassen.

Sendungshinweis

„Arcimboldo, Treffpunkt Markt“, 5.5.18

Zum Schluss die klein würfelig geschnittenen Tomaten und die Gewürze dazugeben. Gemüsesugo auf den Nudeln verteilen und mit Parmesan bestreuen.

Palatschinken mit Nussfülle

Zutaten für 4 Personen (insges. 12 Palatschinken):

  • 3 ganze Eier
  • 0,25 l Milch
  • 3-4 El glattes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Mineralwasser

Abgerührte Masse eine halbe Stunde rasten lassen, danach Palatschinken backen.

Nussfülle:

  • 0,125 l Milch
  • 25 dag Wallnüsse
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 gestr. El Honig

Milch, Vanillezucker, Honig aufkochen, Wallnüsse dazugeben und einrühren bis feste Masse entsteht. Palatschinken füllen, einrollen und mit Staubzucker bestreuen.

Es kochten für Sie die Leihomas Christine Kallinger und Gertrude Gassner mit ihren Leihenkerln Sophie, Marie, Jonas und Greta.