Paul Zulehner in der „Linzer Torte“

Er gehört zu den bekanntesten Religionssoziologen Europas und ist bekannt für seine durchaus markigen Aussagen: der Theologe und Priester Professor Paul Zulehner. Am Sonntag war er in der „Linzer Torte“ zu Gast.

Zulehner erzählte, warum er als begeisterter Musiker nicht seinen Traumberuf Dirigent ergriffen, sondern in absoluter Rekordzeit Philosophie und Theologie studiert hat.

Sendungshinweis

„Linzer Torte“, 2.4.18

„Kirche erneuerungsbedürftig“

Außerdem sprach er darüber, weshalb er der Meinung ist, die Kirche sei dringend erneuerungsbedürftig - und ob er Feiertage wie den Ostermontag noch für zeitgemäß hält. Gastgeber in der „Linzer Torte am Feiertag“ war Michael Trnka.

Hier können Sie die Linzer Torte nachhören: