„Linzer Torte“ mit Grischka Voss

Grischka Voss, Tochter des Burgschauspielers Gerd Voss, war zu Allerheiligen am Mittwoch Gast bei Otmar Schrott im Radiofrühstück „Linzer Torte“.

Grischka Voss ist die Tochter des umjubelten Bühnenstars, des Burgschaupielers Gert Voss, der im Jahr 2014 gestorben ist, und kurz danach ist die Mutter von Grischka Voss ihrem Mann gefolgt.

Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und Autorin

In der Linzer Torte erzählte die 48-jährige Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und Autorin über des Leben mit den prominenten Eltern, über deren Sterben und wie sie der Tot ihrer Eltern verändert hat.

Sendungshinweis

„Linzer Torte“, 1.11.17

Grischka Voss erzählte auch über ihr Buch mit dem Titel „Wer nicht kämpft, hat schon verloren“. Diesen Satz hat ihr ihr Vater immer auf den Weg mitgegeben hat.

Hier können Sie die „Linzer Torte“ nachhören: