Arcimboldo: Bouillabaisse mit Kürbisgemüse

Am Samstag wird in der Sendung " Radio Oberösterreich live vom Markt - Arcimboldo" eine Steirische Bouillabaisse mit Kürbisgemüse zubereitet. Das Rezept finden Sie hier.

Zutaten für 4 Personen

  • 2l Fischfond
  • 0,5l Obers
  • 500g Kürbis geschnitten ohne Schale
  • Geschnittenen Zwiebel zum anrösten
  • Muskatnuss, Salz, Pfeffer,
  • Butter, Pernot, Lorbeerblatt

Zubereitung

Sendungshinweis

„Radio Oberösterreich live vom Markt - Arcimboldo“, 7.10.17

Zwiebeln in Butter glasig anrösten, geschnittenen Kürbis hinzufügen und alles kräftig anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen und mit einem Schuss Pernot ablöschen. Kurz reduzieren lassen, und mit dem Fischfond und Obers aufgießen. So lange köcheln lassen bis der Kürbis weich ist, und mit dem Pürierstab oder Bechermixer fein pürieren. Eventuell noch durch ein Sieb passieren.

Tipp

Als Einlage kann man diverse Fischfilets in Olivenöl mit ein paar Kürbisecken anbraten und hinzufügen.

Als Beilage eignet sich ein Crostini mit Kürbiskernpesto und Parmesan

Gutes Gelingen wünscht Christoph Bergthaler vom Engelhof in Gmunden!