„Linzer Torte“ mit Markus Poschner

Das Brucknerorchester hat einen neuen Chefdirigenten: Markus Poschner, der von Bremen an der Weser, wo er im dortigen Theater Generalmusikdirektor war, nach Linz an der Donau gewechselt ist. Am Sonntag sprach er in der „Linzer Torte“ mit Gastgeber Ottmar Schrott.

Was ist Kunst wert und wie viel darf sie kosten? Auch Wahlkampfthemen beschäftigen den neuen Leiter des Brucknerorchesters. In der „Linzer Torte“ gab der gebürtige Bayer ebenso Einblicke in sein Privatleben: Wie ist der aus München stammende dreifache Failienvater zur Musik gekommen, was möchte Markus Poschner mit der Musik erreichen und welchen Wert hat die Kultur für eine Gesellschaft?

Markus Poschner

fotokerschi.at

Markus Poschner

Das sind weitere Themen des Gesprächs, in der der aus uneitel und unkompliziert geltende Künstler auch über seine Familie und seinen Werdegang erzählt. Der Gastgeber ist Otmar Schrott.

Hören Sie hier die gesamte Ausgabe der „Linzer Torte“ nach: