Gustostückerl: Melonensalat mit Schafkäse und Oliven

In den „Gustostückerln" am Donnerstag hat Günther Hofer ein „Melonensalat mit Schafkäse und Oliven“ zubereitet. Wir wünschen gutes Gelingen beim Nachkochen!

Melonensalat mit Schafkäse und Oliven

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Wassermelone (ca. 2,5 kg)
  • ½ Eisbergsalat
  • 200 g Feta (griechischer Schafskäse)
  • 1 Bund Minze
  • 100 g schwarze Oliven
  • Saft einer Zitrone
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz, roter Pfeffer
  • 50 g Walnusskerne

Zubereitung:

Am einen Ende der Melone wird ein kleines Stück weggeschnitten, damit sie fest steht. Dann die Melone umdrehen und den Fruchtdeckel wegschneiden, am besten in Zackenform. Dann die Melone fein säuberlich aushöhlen. Die entstehenden Melonenkugeln kommen in eine Schüssel. Die Melone trockentupfen.

Jetzt den Salat waschen und klein schneiden. Schafskäse würfelig schneiden, die Hälfte der Minze wird gehackt. Oliven, Salat, Schafskäse und gehackte Minze mischen und mit Salz, rotem Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl abschmecken. Diese Masse wird in die leere Melone gefüllt. Alles dekorieren mit der restlichen Minze und den Walnusskernen. Das sieht toll aus und schmeckt auch so. Dazu gibt es Weißbrot oder Toastbrot.

Dazu gibt es einen Gelben Muskateller vom Kranachberg aus der Südsteiermark. Feine Beerenwürze, Holunderblüten aber auch Grapefruit. Hält sich lange am Gaumen und ergänzt die Melone geschmacklich prächtig.
.

Sendungshinweis:

„Servus Oberösterreich“, 28.9.17