Aufweck-Bläser: Die Finalisten stehen fest

50 Musikkapellen aus ganz Oberösterreich haben in den vergangenen Wochen die Oberösterreicher mit Blasmusik geweckt. Die Abstimmung der zehn Finalisten fand bis Freitag, 17.00 Uhr, statt - und jetzt stehen sie fest!

In der Sendung „Guten Morgen Oberösterreich“ sind die Aufweck-Bläser von Radio Oberösterreich in den vergangenen Monaten zum beliebtesten Wecker des Bundeslandes geworden. Das haben sie aber nicht mit Marschmusik oder sinfonischen Werken getan, sondern mit Neuarrangements von Hits aus der Schlager-, Pop- und Rockszene.

Jede Woche die Besten gewählt

Jede Woche wurde ein Wochensieger gewählt, der den Gästen auf dem Linzer Südbahnhofmarkt und den Hörern der Sendung „Arcimboldo - Live vom Südbahnhofmarkt“ den Vormittag verschönerte.

Die große Abstimmung

Alle Ensembles hatten in dieser Woche noch einmal die gleiche Chance, in den Kreis der besten zehn gewählt zu werden. Und das sind die zehn Musikkapellen mit den meisten Stimmen, die sich für das Finale qualifiziert haben:

  • Musikverein Vorderweißenbach
  • Musikkapelle Atzbach
  • Musikverein Pregarten
  • Musikverein St. Georgen bei Grieskirchen
  • Musikverein Roitham
  • Musikverein Altenberg
  • Musikverein Altschwendt
  • Pankrazer Musikanten
  • Marktmusikkapelle St. Peter am Wimberg
  • Marktmusikkapelle Frankenburg am Hausruck

Anfang 2017 treten diese Musikkapellen dann in einem großen Abschlussbewerb gegeneinander an, um den Sieger zu ermitteln.

Abstimmung wird geladen...

Alle Kapellen zum Nachsehen und Nachhören

Link: