Klassik am Dom: ORF bringt Grubinger-Konzert

Zum siebenten Mal findet heuer die Konzertreihe Klassik am Dom vor der Kulisse des Linzer Mariendoms statt. Erstmals wird der ORF ein Konzert im Fernsehen übertragen - jenes des Ausnahme-Schlagwerkers Martin Grubinger aus Neukirchen an der Vöckla.

Sendungshinweis:
Klassik am Dom, ORF III, 16.7.17 21.10 Uhr

Er zählt zu den besten Schlagzeugern der Welt, beherrscht 400 Schlaginstrumente, tritt weltweit in großen Konzerthäusern auf, Martin Grubinger. Seine künstlerischen ersten Schritte machte Grubinger in der Landesmusikschule in Mondsee, der seit Jahren immer wieder auch in der Heimat Konzerte gibt.

Martin Grubinger bei Klassik am Dom

Tom Mesic

Erstmals im ORF

Die Konzertreihe Klassik am Dom soll heuer erstmals auch ein großes Publikum daheim vor den TV-Bildschirmen erreichen. Für ORF Programmdirektorin Katrin Zechner „etwas ganz Besonderes“, für den Hauptdarsteller „aufregend“. Es sei nicht nur ein Konzert, sagte Grubinger bei der Präsentation am Montag, „wir haben mit dem Publikum eine Reise vor“.

Während Grubingers Konzert werden dem Publikum auch Kurzfilme präsentiert, in welchen prominente Oberösterreicher wie die Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner oder Schauspieler Wolfgang Böck, einer breiten Öffentlichkeit die Lieblingsplätze ihrer Heimat zeigen.

Kostprobe zum Martin Grubinger-Konzert

ORF-Redakteurin Barbara Duftschmid war für Oberösterreich heute bei der musikalischen Präsentation des Konzertes.

Dazu gebe es die ganze Bandbreite des Schlagzeugs – Salsa, Samba, Tango, Funk, Fusion, zeitgenössische klassische Musik, so der Weltstar. Die Aufzeichnung ist für 15. August in ORF 2 fixiert.

Als weitere hochkarätige Künstler bei Klassik am Dom werden im Juli auch der Südamerikanische Bassbariton Erwin Schrott, sowie die bayrische Kultband Haindling mit den Münchner Symphonikern auftreten.

Klassik am Dom 2017:

  • 16. Juli, 21.10 Uhr: Martin Grubinger & The Percussive Planet, ORF III stimmt um 19.15 Uhr ein Künstlerporträt und „Mein Linz“ (20.15) auf die Übertragung ein.
  • 18. Juli, 20.00 Uhr: Die bayrische Band Haindling präsentiert „Klassiker & Klassik: Best of Haindling und Carmina Burana“
  • 19. Juli, 20.00 Uhr: Bariton Erwin Schrott & Friends verbreiten mit „Cuba Amiga“ lateinamerikanisches Flair auf den Domplatz.

Link: