Unfall Krumbach Rettung

Chronik 14.01.2017 12:19 Uhr

Autofahrer krankenhausreif geschlagen

In Linz ist ein 17-Jähriger nach einem Unfall völlig ausgerastet. Er prügelte einen Autofahrer krankenhausreif, nachdem dieser den Vater des Jugendlichen angefahren hatte. Vater und Sohn sollen zuvor trotz Rotlichts versucht haben, die Straße zu queren. mehr …

Lawinengefahr

Chronik 14.01.2017 10:12 Uhr

Lawinenwarnstufe auf 4 erhöht

Die Lawinenwarnstufe in Oberösterreich ist am Samstag erhöht worden, und zwar auf „erheblich“ bis „teils große“ Lawinengefahr. Über der Waldgrenze gilt nun Warnstufe 4 der fünfteiligen Skala. mehr …

Chronik 14.01.2017 09:41 Uhr

Einbrecher von Vater und Sohn überrascht

Einen ordentlichen Schrecken haben ein Vater und sein Sohn aus Wilhering (Bezirk Linz-Land) erlebt. Sie wurden in der Nacht auf Freitag durch Lärm aus dem Schlaf gerissen. Als sie nachschauten, trafen sie auf einen Einbrecher. mehr …

Menschen auf der Straße

Politik 14.01.2017 08:51 Uhr

Flüchtlingsfrage spaltet weniger als vermutet

Die Flüchtlingsfrage spaltet Oberösterreich nicht in dem Ausmaß, wie das aufgrund der letzten Wahlergebnisse vermutet werden könnte. Das zeigt eine Meinungsumfrage, die Integrationslandesrat Rudi Anschober (Grüne) in Auftrag gab. mehr …

Unfall Schneefahrbahn Fahrverhältnisse

Chronik 14.01.2017 08:15 Uhr

Erneut Unfälle durch Schneefall

Der Schneefall hat auf den winterlichen Straßen in der Nacht auf Samstag wieder zu mehreren Unfällen geführt. Vor allem in den Bezirken Eferding, Grieskirchen und Wels-Land sowie im Seengebiet landeten Fahrzeuge im Straßengraben. mehr …

Leblose Person aus Traun geborgen

Chronik 14.01.2017 08:00 Uhr

65-Jähriger trieb leblos in der Traun

Ein 65-jähriger Welser ist Freitagnachmittag in der eiskalten Traun ums Leben gekommen. Fußgänger hatten eine leblose Person auf Höhe des sogenannten Trodat-Stegs in Thalheim bei Wels im Wasser treiben gesehen. mehr …

Gerät zum Messung von Kohlenmonoxid

Chronik 13.01.2017 17:40 Uhr

Kohlenmonoxid-Austritt: Eishalle wieder geöffnet

Nach dem Kohlenmonoxid-Austritt Donnerstagabend in der Eishalle in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ist diese jetzt trotzdem wieder geöffnet, obwohl die genaue Ursache des Austritts noch nicht feststeht. mehr …

Bundesheer

Chronik 13.01.2017 17:22 Uhr

Oberösterreich bekommt neues Jägerbataillon

Zuletzt standen beim Bundesheer auch in Oberösterreich regelmäßig Kürzungen und Einsparungen auf der Tagesordnung. 2017 ist das erstmals seit Jahren anders: Die Truppe soll wieder wachsen. Oberösterreich bekommt zum Beispiel ein neues Jägerbataillon. mehr …

Philip Glass

Kultur 13.01.2017 16:55 Uhr

Linz: Philip Glass probt mit Bruckner Orchester

Linz nennt er sein zweites Zuhause und derzeit probt er dort mit dem Linzer Bruckner Orchester seine 11. Symphonie: Der amerikanische Komponist Philip Glass. Der Schluss der Symphonie wird noch neu geschrieben, an seinem 80. Geburtstag soll sie uraufgeführt werden. mehr …

Rene Haumer

Chronik 13.01.2017 16:31 Uhr

Mord Gmunden: Neuer Prozess nicht entschieden

Ob der Mordfall Gmunden wieder aufgenommen wird, konnte am Freitag nicht entschieden werden. Inzwischen gibt es sechs Anträge für eine Wiederaufnahme, weshalb sich die Prüfung noch hinziehen werde. Außerdem sollen neue Zeugen entscheidende Hinweise liefern. mehr …

Akten

Politik 13.01.2017 12:30 Uhr

Untersuchung nach Anzeige von Gemeindeprüfer

Die Anzeige eines Gemeindeprüfers des Landes, der behauptet, dass Gemeindeprüfberichte abgeändert worden sein sollen, wenn sie für ÖVP-Bürgermeister unangenehm ausfielen, wird von der Korruptionsstaatsanwaltschaft untersucht. mehr …

Anonymer Arzt mit Stethoskop

Chronik 13.01.2017 12:30 Uhr

Zustand von Zweijährigem weiter kritisch

Nach dem Unfall eines Zweijährigen, der sich mit heißem Wasser lebensgefährlich verbrüht hatte, gibt es keine offiziellen Auskünfte von der Münchner Spezialklinik. Laut Mutter soll der Gesundheitszustand des Buben weiterhin kritisch sein. mehr …

Glatteis Warnschild

Chronik 13.01.2017 12:23 Uhr

Unfälle im Eisregen

Eisregen hat Freitagfrüh viele Straßen in Oberösterreich spiegelglatt gemacht. Auf den rutschigen Straßen kam es zu einer Reihe von Unfällen. Im Innviertel und im Bezirk Eferding waren auch Verletzte zu beklagen. mehr …

Eingeschlagenes Fenster

Chronik 13.01.2017 09:42 Uhr

Aufmerksame Nachbarin als Lebensretterin

Einer aufmerksamen Nachbarin verdankt ein 77-Jähriger aus Lambach (Bezirk Wels-Land) vermutlich sein Leben. Der Mann war in seiner Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr aus eigener Kraft aufstehen. mehr …

Sonne, Strand und Meer

Wirtschaft 13.01.2017 08:38 Uhr

Österreicher immer reiselustiger

Reiselustiger denn je, scheinen heuer die Österreicher zu sein. Viele haben bereits frühzeitig ihren Sommerurlaub gebucht. Einer der Gründe ist der Ausfall der Türkei als Urlaubsziel. Viele zieht es heuer nach Spanien und nach Griechenland. mehr …

Tastatur eines Laptops oder Notebooks

Wirtschaft 13.01.2017 07:22 Uhr

Breitbandausbau und Tourismusreformen

2016 sei für die heimische Wirtschaft erfolgreich gelaufen, einen leichten Aufschwung erwarte er auch 2017, so Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl (ÖVP). Die heurigen Schwerpunkte sind der Breitbandausbau und Reformen im Tourismusbereich mehr …

Neujahrsempfang

Politik 12.01.2017 19:36 Uhr

Neujahrsempfang der Stadt Linz

Prominenz aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens trifft sich beim Neujahrsempfang des Linzer Bürgermeisters Klaus Luger. Tradition hat im Linzer Rathaus beim Neujahrsempfang auch das Anschneiden eines Sauschädels. mehr …

Haus 2-Jähriger

Chronik 12.01.2017 18:17 Uhr

Bub mit Verbrennungen: Mutter betreut

Weiterhin wird um den zweijährigen Buben aus dem Bezirk Vöcklabruck gebangt, der nach Verbrennungen durch heißes Wasser in Lebensgefahr schwebt. Bekannt ist inzwischen, dass die Kinder- und Jugendhilfe mit der Mutter befasst war. mehr …

Fahrzeug der Straßenmeisterei räumt Schnee am Fahrbahnrand

Chronik 12.01.2017 17:23 Uhr

Straßenmeisterei: stärkster Winter seit Jahren

Den stärksten Winter der vergangenen vier Jahre erleben auch die Straßenmeistereien in Oberösterreich. Die benötigte Menge an Streusalz ist jetzt schon beinahe doppelt so groß wie im Winter 2015/2016. mehr …

Kapellen-Schänder im Innviertel

Chronik 12.01.2017 15:18 Uhr

Vandalismus in Kapellen: Verdächtiger angezeigt

Die Serie von Vandalenakten in Innviertler Kapellen soll laut Polizei geklärt sein. Wie berichtet wurden rund um Silvester fünf Kapellen im Bezirk Braunau verwüstet. Ein 41-Jähriger aus der Region gilt nun als Tatverdächtiger. Er wurde angezeigt. mehr …