DVD-Edition Oberösterreich präsentiert

Ganz Oberösterreich in einer einzigartigen DVD-Reihe: Das bietet die „ORF Edition Oberösterreich“ mit mehr als 180 Filmen und Dokumentationen aus den Archiven des ORF Landesstudios Oberösterreich von 1950 bis 2015.

Diese DVD-Box ist eine Einladung, Oberösterreich visuell spür- und erlebbar zu machen. In über 180 Dokumentationen, Sendungen und Einzelbeiträgen bietet die zehnteilige Video-Edition die Möglichkeit, mehr über Oberösterreich zu erfahren. Am Mittwoch wurde die DVD-Edition im ORF Landesstudio Oberösterreich präsentiert.

DVD Oberösterreich Edition
ORF
Landeshauptmann Josef Pühringer, ORF-Landesdirektor Kurt Rammerstorfer und Agenturchef Georg Hoanzl bei der Präsentation der DVD-Edition.

Die neue ORF-Edition zeige Oberösterreich in seiner ganzen Vielfalt, betonte Landeshauptmann und Kulturreferent Josef Pühringer bei der Präsentation. Eine derart umfassende DVD-Sammlung sei eine echte Chance, erstmals ein Bild von Oberösterreich zu zeichnen, dass dieser Vielfalt auch gerecht werde, so Pühringer.

Land der Einzigartigkeit und der Gegensätze

Die Landeshauptstadt Linz, das Traunviertel, das Salzkammergut, das Mühlviertel sowie die Gegend zwischen Inn und Hausruckwald werden auf fünf Einzel-DVDs vorgestellt und machen Oberösterreich zu dem, was es ist: ein Land der Einzigartigkeit und der Gegensätze. Die Ausübung vieler traditioneller Bräuche und ihre modische Weiterentwicklung finden ihren Niederschlag auf einer eigenen DVD wie die Blasmusik, der Volkstanz und die oberösterreichische Chortradition.

DVD-Edition Oberösterreich
Hoanzl

Kulinarik, Wirtschaft, Handwerk und Geschichte

Ebenso dargestellt wird die einheimische Küche und der Reichtum an regionalen Spezialitäten. Ein weiterer Schwerpunkt wurde auf den Wirtschaftsstandort Oberösterreich gelegt. Neben dem Gewerbe und Handwerk kommt dem Handel eine entscheidende Bedeutung zu. Aber auch als modernes, zukunftsträchtiges Industrieland ist Oberösterreich ein begehrter Standort nationaler und internationaler Konzerne.

Zum Verständnis eines Landes ist auch ein Gang durch die Geschichte unerlässlich. Sie erklärt historische Entwicklungen, verweist auf die aktuelle Gegenwart, erhellt und hilft in Fragen, die die Zukunft betreffen.

Der Inhalt der zehn DVDs:

  • Das Mühlviertel – Von der Donau bis zum Böhmerwald
  • Zwischen Inn und Hausruckwald – Vom Sauwald bis zum lbmer Moor
  • Das Salzkammergut - Seenland – Sehnsuchtsland
  • Das Traunviertel - Von der Eisenwurzen bis zum Dachstein
  • Linz - Hauptstadt, Stahlstadt, Klangstadt
  • Vom Handwerk zur Industrie - Die Leitbetriebe Oberösterreichs und ihre Geschichte
  • Essen, Trinken, Gastfreundschaft - Salz, Most, Bier und andere Genüsse
  • Blasmusik & Sängerknaben - So klingt Oberösterreich
  • Landleben & Brauchtum – Von Traditionen und Moden
  • Geschichten & Geschichte – Oberösterreich einst & jetzt

Die ORF Edition Oberösterreich ist im „Hoanzl“-Verlag erschienen. Der Einzelpreis für die DVDs beträgt 19,90 Euro, der Preis für die Box mit zehn DVDs 149,90 Euro.

Link:

Werbung X