Sandra Galatz

„Volksmusik und Volkskultur begleiten mich seit meinen Kindertagen. Ich freue mich jeden Tag aufs Neue, den Wert dieses Kulturgutes unseren Hörern und Sehern näher bringen zu dürfen!“

Sandra Galatz, geboren und aufgewachsen in Gmunden am Traunsee, studierte Französisch, Geographie und Wirtschaftskunde, sowie Alpenländische Volksmusik in Salzburg und promovierte im Fach Volkskunde/Europäische Ethnologie an der Universität Wien. Seit 2002 ist sie als Redakteurin im ORF-Landesstudio Oberösterreich tätig und gestaltet Fernsehbeiträge und TV-Dokumentationen, die sich vorwiegend dem Land und seinen Leuten widmen. Weiters moderiert sie die Volksmusiksendung „Gsungen und Gspielt“ von Radio Oberösterreich.

Abseits ihrer volkskulturellen Pfade versorgte Sandra Galatz fünf Jahre lang die Radio-Oberösterreich-Hörer mit aktuellen Wetter- und Verkehrsberichten. Zu ihren Aufgaben gehören auch Einsätze im Aktuellen Dienst.

2004 wurde sie als studierte Geographin für das ORF-Landesstudio Salzburg als Redakteurin nach Nicaragua geschickt, um vor Ort über Projekte im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit zu berichten.

Im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen wie etwa Volksmusikabenden oder Blasmusikkonzerten, bei denen sie als Moderatorin mitwirkt, freut sie sich, immer wieder neue Gesangs- und Musikgruppen aus dem ganzen Alpenland zu treffen. Ihre Begeisterung für Volksmusik zeigt sich auch als Aufnahmeleiterin für ORF-Musikproduktionen, als Organisatorin von Volksmusikveranstaltungen oder als musikalische Leiterin von Advent- und Passionssingen.

1999 veröffentlichte die Gmundnerin das Buch „Volksmusik im Salzkammergut – Der Pfeifertag“. Seither erschienen von ihr zahlreiche Artikel und Beiträge für volkskulturelle und kulturelle Zeitschriften und Publikationen sowie Kolumnen für Tageszeitungen. Ihre Freizeit ist ausgefüllt mit Musik, Tanzen, Segeln, Skifahren, Wandern, Lesen und mit Reisen, die sie bereits auf alle fünf Kontinente führten und ihr spannende Einblicke in fremde Kulturen verschafften.

Außerdem ist Sandra Galatz immer auf der Suche nach spannenden Geschichten von Land und Leuten und volkskulturellen Kostbarkeiten.

TV-Dokumentationen:

  • Erlebnis Österreich: Mönche im Böhmerwald. Die Klöster Schlägl, Hohenfurth und Goldenkron; 2005
  • Erlebnis Österreich: Vom Landler zum Walzer. Oberösterreich tanzt; 2005
  • Erlebnis Österreich: Hoch an! Feuer! Schützenbrauchtum in Oberösterreich; 2006
  • Erlebnis Österreich: Die wilde Jagd geht um. Rauhnachtsbrauchtum in Oberösterreich; 2006
  • Dokumentation am Feiertag: Im Schatten der Schlote. Die Arbeitswelt in Oberösterreichs Museen; 2007
  • Dokumentation am Feiertag: Berufen… Ordensnachwuchs in Oberösterreichs Klöstern; 2008
  • Österreich-Bild: Kaiser, Tracht und Berge: Ein Porträt des oberösterreichischen Salzkammergutes; 2008
  • Erlebnis Österreich: Wie die Alten sungen. Volksmusiknachwuchs in Oberösterreich; 2011
  • Erlebnis Österreich: Kripperlroas – Krippenland Oberösterreich; 2014

Werbung X