36-Jähriger bei Unfall getötet

Bei einem Frontalzusammenstoß bei St. Marienkirchen am Hausruck (Bezirk Ried) ist am Samstag ein 36-jähriger Mann aus Ried ums Leben gekommen.

Ein 18-Jähriger aus Eberschwang war am Nachmittag in St. Marienkirchen unterwegs, als es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit dem Auto eines 36-Jährigen aus Ried kam. Dessen 43-jährige Ehefrau musste von der Feuerwehr aus dem Autowrack befreit werden, sie wurde vom Notarzt nach Ried gebracht.

18-Jähriger ebenfalls schwer verletzt

Der 18-jährige aus Eberschwang wurde bei dem Zusammenstoß ebenfalls schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Salzburg geflogen. Für den Lenker aus Ried kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

Werbung X