Der Linz Marathon im ORF

14 europäische Länder können den 16. Oberbank Linz Donau Marathon via Sattelit live am 9. April in ORF SPORT+ ab 9.15 Uhr live verfolgen (Livestream in der ORF TVthek). Zwölf Kameras entlang der 42-km-Strecke und am Linzer Hauptplatz zeigen die schönsten und spannendsten Bilder.

Sendungshinweis

„Radio Oberösterreich“, 9.4.16, ab 6.00 Uhr

Eine halbe Stunde vorher präsentiert das ORF-Marathon-Team die Highlights der bisherigen 15 Jahre, darunter auch den sensationellen Rekordlauf des Ukrainers Aleksander Kuzin aus dem Jahr 2007 mit 2:07,33 Stunden. Der neue Linzer Athletenmanager Günther Weidlinger hat wieder heimische Spitzenläufer und kenianische Topathleten engagiert, die auf Rekordjagd gehen.

Highlights aus 15 Jahren Marathon

Trotzdem bleibt der vierfache Olympia-Starter aus dem Innviertel in seiner Prognose vorsichtig: „Die Zielvorgabe ist für die Läufer eine Siegerzeit unter 2:10.“ 20.000 Teilnehmer werden um Sieg bzw. Platzierungen kämpfen. Allein über 100.000 Zuschauer werden wieder entlang der 42-km-Strecke erwartet.

Marathon Start Voest-Brücke
Marathon Linz

Reinhard Waldenberger präsentiert die Sondersendung in ORF SPORT+ live. Zuerst die Highlights „15 Jahre Linz Marathon“ von 8.45 bis 9.15 Uhr, anschließend die Live-Übertragung schon mit Interviews aus dem mit Tausenden Läufer vollbesetzten Startbereich auf der Linzer VOEST-Brücke und dem Start um 9.30 Uhr.

Reporter und Moderatoren im Einsatz

Thomas Hölzl kommentiert mit Co-Moderator Christian Pflügl den Marathon. Letzter startete sechsmal beim Linz-Marathon, kennt die Strecke in- und auswendig. Einmal stand er sogar auf dem begehrten Stockerl.

Dennis Bankowsky ist Start- und Zielreporter. Bettina Graf wird die Promi-Meinungen auf der Tribüne einholen, dazu stellt sie auch Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt wie das Brucknerhaus, Design Center, das Museum Lentos, das Ars Electronica Center (AEC) und das Wahrzeichen der „Marathon-Stadt“ Linz, den Pöstlingberg vor.

Linz Marathon 2017
ORF

Wolfgang Hüttner ist als „fliegender Reporter“ mit dem Motorrad entlang der 42-km-Strecke unterwegs, um live Kommentare der Läufer sowie der Zuschauer einzufangen. ORF eins bringt die Highlights des 16. Linz Donau Marathon nach „Sport am Sonntag“ um 18.50 Uhr und „Oberösterreich heute“ eine Zusammenfassung mit Hintergrund-Stories um 19.00 Uhr in ORF 2.

Radio-Berichterstattung ab 6.00 Uhr

Radio Oberösterreich berichtet bereits ab 6.00 Uhr von den Vorbereitungen und vom Live-Geschehen. Mittendrin ist Radio Oberösterreich-Reporter Loucaz Steinherr. Die ORF Oberösterreich-Serviceredaktion mit Karin Kirchschlager informiert aktuell über die Verkehrssituation in und um die Landeshauptstadt, ebenso die Online-Redaktion mit Susanne Kelp unter „ooe.ORF.at“.

16. OBERBANK LINZ DONAU MARATHON 2017 (Sonntag, 09. 04. 2017)

  • ORF SPORT+ / 8.45 – 9.15 Uhr: „15 Jahre Linz-Marathon 2017 – Die Higlights“
  • ORF SPORT+ / 9.15 – 12.45 Uhr: „Linz-Marathon 2017“ (Live-Übertragung)
  • ORF eins / 18.50 Uhr: „Linz-Marathon 2017 – Highlights“
  • ORF 2 / ab 19.00 Uhr: Zusammenfassung in „Oberösterreich heute“
  • RADIO OBERÖSTERREICH / 6.00 – 19.00 Uhr: Live-Berichterstattung und Blick hinter die Kulissen des Marathons
  • ooe.ORF.at: Live-Marathon-Berichterstattung und aktuelle Verkehrsinformation
  • ORF TVthek / 9.15 – 12.45 Uhr: Livestream

Links:

Werbung X