Segelflugzeug in Baum gestürzt - Pilot verletzt

Ein Segelflugzeug ist am Mittwoch in Linz abgestürzt und in einem Baum hängen geblieben. Der Unfall passierte beim Flugplatz in der Nähe des Hafens. Der Pilot kam mit leichten Verletzungen davon.

Kurz nach 13.00 Uhr kam es beim Start zu dem Flugunfall. In rund 30 Meter Höhe soll der Segelflieger laut Polizei über das Schleppflugzeug geraten sein.

Segelflieger stürzte in Baum
www.fotokerschi.at
Der abgestürzte Segelflieger

Dadurch dürfte sich das Schleppseil ausgeklinkt haben. Das Fluggerät trudelte daraufhin in die Tiefe und landete in einem Baum.

Pilot konnte sich selbst befreien

Der Pilot, der sich alleine im Segelflugzeug befunden haben soll, konnte sich selbständig aus dem im Baum hängenden Wrack befreien, er dürfte leichte Verletzungen erlitten haben und wurde ins Linzer AKH eingeliefert.

Segelflieger stürzte in Baum
www.fotokerschi.at
Der Pilot konnte sich selbst aus dem Wrack befreien

Vier Feuerwehren waren zur Bergung des Fliegers im Einsatz.

Werbung X